Prüfung des Schwertes

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Prüfung des Schwertes
Prüfung des Schwertes.jpg
Link betritt die Prüfung des Schwertes.
Spiele Breath of the Wild

Die Prüfung des Schwertes ist eine Herausforderung, durch die Link in Breath of the Wild beweisen kann, dass er fähig ist, die volle Kraft des Master-Schwertes zu nutzen.[1] Sie besteht aus drei Teilprüfungen, die Schwertprüfung I - III genannt werden. Jede Schwertprüfung beginnt Link ohne Waffen, Rüstungen oder sonstige Gegenstände aber er kann weiterhin alle Module benutzen. So muss er in mehreren kleinen Räumen verschiedene Gegner besiegen, wobei er deren Waffen und andere Gegenstände einsammeln und auch in späteren Räumen benutzen kann. Für jede bestandene Schwertprüfung erhöht sich die Angriffskraft des Master-Schwertes um zehn Punkte.
Die Prüfung ist Teil des DLC-Paket 1 Die legendären Prüfungen für Breath of the Wild und somit erst nach Kauf des Erweiterungspasses verfügbar. Sie zu bestehen ist Ziel der Nebenaufgabe EX: Prüfung des Schwerts.

Um die Prüfungen beginnen zu können, muss man zudem das Master-Schwert besitzen. Dann geht man zum Deku-Baum im Wald der Krogs, der sofort anfängt von der Prüfung zu sprechen. Würde man ohne das Schwert vor ihn treten, würde er die Prüfung gar nicht erwähnen. Hat er alles erklärt, muss man nur noch das Master-Schwert in den Sockel am Boden zurückstecken und wird in den Schrein des Schwertes teleportiert, wobei man vorübergehend alle Gegenstände verliert. Der Schrein des Schwertes besteht aus mehreren, nicht miteinander verbundenen, rechteckigen Räumen, die Ebenen genannt werden. Dort findet man meist eine Landschaft wie an der Oberwelt vor, also zum Beispiel eine Wiese mit Büschen und Bäumen. Zudem gibt es in den Räumen verschiedene Gegner und Gegenstände wie zum Beispiel Waffen oder Materialien. Man muss alle Gegner eine Raumes besiegen, damit ein Teleporter aktiviert wird, der zur nächsten Ebene führt. Die Gegenstände, die man in einer Ebene einsammelt, kann man in alle folgenden Ebenen derselben Schwertprüfung mitnehmen. Am Ende der Prüfung erhält man auch die Gegenstände zurück, die einem vor Beginn abgenommen wurden.

Wenn man bereits eine oder mehrere Schwertprüfungen geschafft hat und erneut das Master-Schwert in seinen Sockel steckt, kann man wählen ob man eine der bereits abgeschlossenen Prüfungen wiederholen oder die nächste beginnen möchte.

Schwertprüfung I[Bearbeiten]

Die Waffen der Gegner werden in Klammern unter "Gegner" angegeben. Andere Waffen, zum Beispiel solche in Truhen oder Kisten, werden extra aufgeführt. Materialien und Anderes sind teilweise ebenfalls in Holz- oder Metallkisten oder in Truhen zu finden.

Ebene Gegner (und Waffen) Waffen Materialien Proviant Notizen Bild
1 3 rote Bokoblins (1 Holzfälleraxt, 1 Boklanze, 1 Bokstock, 1 Bokschild) 2 Ruten 3 Äpfel
1 Wildbeere
1 Palmfrucht
1 Schleichling
1 Ausdauerling
1 Grill-Wild PDS 1-1.jpg
2 1 Grosser Feuerschleim
4 rote Bokblins (2 Bokbögen, 1 Reiseschwert, 1 Reiseschild, 1 Bokkeule)
16 Holzpfeile 1 Schwertbanane
1 Apfel
1 Spurtlotus
1 Fittling
1 Schwertling
PDS 1-2.jpg
3 1 kleiner Schleim
4 kleine Feuer-Schleime
4 grosse Feuer-Schleime]]
1 Bumerang 2 Truhen sind am Rand. Beide sind weit oben sodass der Aufwind vom Feuer der Feuer-Schleime genutzt werden muss. PDS 1-3.jpg
4 4 rote Bokblins (1 Stachel-Bokbogen, 1 Reisebogen, 1 Bokstock)
2 blaue Bokblins (1 Stachel-Bokstock, 1 Soldatenschwert, 1 Soldatenschild)
25 Holzpfeile
10 Feuerpfeile
3 Spurtlotuse
2 Äpfel
1 Schwertbanane
5 1 roter Bokblin (1 Boklanze)
3 blaue Bokblins (1 Stachel-Bokkeule, 1 Boklanze)
2 rote Moblins (1 Moblanze, 1 Mobkeule)
5 Holzpfeile Feuerkorb im Auge des Schädels abschießen. PDS 1-5.jpg
6 1 Iwarok Hinter den Bäumen gibt es mehrere explosive Fässer und einige Metallkisten zum angreifen. PDS 1-6.jpg
7 1 Sanda-Lanze
1 Zanshin-Kurzschwert
1 Goshin-Schild
1 Fackel
6 Holzpfeile
2 Feuerpfeile
3 Rüstungskarpfen
2 Äpfel
2 Schwertlinge
4 Rüstlinge
1 Geflügel
1 Edelwild
1 Fee
Auf dieser Ebene gibt es eine Kochstelle zum kochen. PDS 1-7.jpg
8 2 Echsalfose (1 Echsalbogen, 1 Echsalbumerang)
2 blaue Echsalfose (1 Wurfspeer, 1 Boklanze)
1 grosser Elektro-Schleim
3 Boklanzen
10 Holzpfeile
1 Apfel 3 Röstbarsche Eine magnetische Truhe ist unter Wasser zu finden. PDS 1-8.jpg
9 2 Wasser-Oktorok
1 Elektro-Pyromagus (1 Elektrostab)
10 Holzpfeile Eine Truhe ist im Wasser zu finden.
10 1 blauer Echsalfos (1 Echsalbogen)
2 schwarze Echsalfose (1 Echsalbumerang, 1 Echsalschild, 1 Echsallanze)
40 Holzpfeile 1 Palmfrucht
1 Rüstling
1 Apfel
11 1 schwarzer Moblin (1 Knochen-Bokstock, 1 Knochen-Bokschild)
1 schwarzer Bokblin (1 Soldatenschwert, 1 Soldatenschild)
3 blaue Bokblins
4 Bokblins (2 Stachel-Bokbogen)
10 Feuerpfeile
10 Elektropfeile
Eine magnetische Truhe ist unter Wasser zu finden.
12 1 blauer Hinox 1 Ritterschwert
1 Ritterbogen
1 Ritterschild
3 Palmfrüchte PDS 1-12.jpg

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Du hast dir zwar das Master-Schwert zurückgeholt... Doch sein wahres Licht ist noch nicht erwacht. Die Prüfung des Schwertes dient dazu, deine Eignung festzustellen, des wahren Lichtes Herr zu werden.“Deku-Baum, wenn er einen das erste Mal auf die Prüfung anspricht (Breath of the Wild)


„Prüfung des Schwertes“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 剣の試練 (Tsurugi no shiren)[1] Prüfung des Schwertes
Englisch Trial of the Sword[1] Prüfung des Schwertes
Französisch épreuves de l'épée[1] Prüfungen des Schwertes
Italienisch prova della spada[1] Prüfung des Schwertes
Spanisch prueba[2]
reto[2]
(el reto de la espada)[2]
Prüfung
Herausforderung
(die Herausforderung des Schwertes)
  1. a b c d Deku-Baum, wenn er einen das erste Mal auf die Prüfung anspricht
  2. a b c An den Stellen, an denen der Deku-Baum oder die Stimme im Schrein des Schwertes in der deutschen Version die Prüfung des Schwertes erwähnen, scheint in der spanischen Version immer nur von prueba oder reto die Rede zu sein. Der Begriff reto de la espada scheint zwar in Dialogen von Charakteren nicht vorzukommen, ist aber der Name der zugehörigen Nebenaufgabe, die in der japanischen, deutschen (mit einer kleinen Abweichung), englischen, französischen und italienischen Version so heißt wie die Prüfung selbst.