Hebra

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hebra
Hebra.jpg
Spiele
Bewohner

Die Region Hebra liegt im Nordwesten Hyrules und ist die wohl kälteste Region des Landes. Ein Großteil der Region wird von den schneebedeckten Hebra-Bergen eingenommen. Auch das Tabanta-Grenzland und das Tabanta-Schneefeld gehören zur Region. Im Nordosten von Hebra liegt das nördliche Irrschloss. Aufgrund der kalten Region ist Hebra nur spärlich bewohnt. Die größte Siedlung ist das Dorf der Orni im Zentrum Hebras, andere Ballungsgebiete sind der Stall des Schneelands und der Stall der Orni. Vereinzelt ziehen Reisende durch die Region, die meisten von denen sind jedoch ebenfalls an den Ställen anzutreffen. Einsiedler wie Selmie und Pondo leben in Holzhütten in den Hebra-Bergen.

In Hebra befindet sich der Dounba-Ta-Schrein, Gaoma-Asa-Schrein, Hiya-Miu-Schrein, Kama-Rahi-Schrein, Nokki-Mihi-Schrein, Ri-Mosa-Schrein, Sha-Gema-Schrein, Shada-Ada-Schrein, Kaza-Tokki-Schrein, Sha-Tawa-Schrein, Myosu-Shino-Schrein, Rano-Kuhii-Schrein, To-Kumo-Schrein, Rah-Kua-Schrein, der Flugplatz der Orni und das Hebra-Riesenfossil.