Elektrostab

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Elektrostab
Elektrostab BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 5 3 - 3 4 - 8
Haltbarkeit 14 2 - 3 4 - 7
Effekt 1 Elektroball
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 30
Verwendende Gegner Elektro-Pyromagus
Fundorte

Der Elektrostab ist eine Waffe in Breath of the Wild.

Dies ist ein gelb/grün leuchtender Stab, der Elektrokugeln verschießen kann. Er kann in einer Hand geführt werden, so dass der Träger in der Lage ist, gleichzeitig einen Schild zu halten. Der Stab eignet sich nicht als Hiebwaffe und sollte eher für Fernangriffe eingesetzt werden. Die Waffe wird nicht nur zerstört, wenn sie als Hiebwaffe eingesetzt wird, sondern auch wenn seine Elektromagie aufgebraucht ist. Der Elektrostab ist sehr effektiv bei Regen und bei Gegnern, welche sich ganz oder teilweise im Wasser befinden. Der getroffene Gegner erhält einen Elektroschock und ist kurzzeitig gelähmt. Zu finden ist der Elektrostab unter anderem beim Elektro-Pyromagus.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Im Stein des Stabs soll die Wut der Gewitter des Hyrule-Gebirges eingeschlossen sein. Er verschießt Elektrokugeln, ist aber nicht für den Nahkampf geeignet.

Großes Vorkommen:
West-Necluda
Hyrule-Gebirge
Stärke:
5


„Elektrostab“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Lightning Rod Blitzstab