Isshin-Bogen

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Isshin-Bogen
Isshin-Bogen BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Angriffskraft 10
Haltbarkeit 45
Reichweite 40
Fundorte

Der Isshin-Bogen ist eine traditionelle Waffe der Shiekah[1] in Breath of the Wild. Er ist einer der wenigen Bogen, mit denen Link beim Zielen in eine andere Perspektive wechselt. Dabei wird an das Ziel herangezoomt und Link ist nicht mehr im Bild zu sehen. Laut der Beschreibung im Menü wird dieser Effekt erzielt, wenn „man sein Herz mit der Sehne eins werden lässt und sie spannt“.[1] Außerdem kann Link mit diesem Bogen deutlich weiter schießen, als mit anderen.

Wie alle Waffen im Spiel hat auch dieser Bogen eine begrenzte Haltbarkeit. Wird er häufig eingesetzt, kann er kaputt gehen. Bevor dies geschieht, erscheint eine entsprechende Meldung auf dem Bildschirm und die Waffe beginnt im Menü rot zu blinken.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Traditioneller Bogen der Shiekah. Wenn man sein Herz mit der Sehne eins werden lässt und sie spannt, erscheinen auch entfernte Ziele, als wären sie ganz nah

Großes Vorkommen:
West-Necluda
Hylia-See
Stärke:
10

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b „Traditioneller Bogen der Shiekah. Wenn man sein Herz mit der Sehne eins werden lässt und sie spannt, erscheinen auch entfernte Ziele, als wären sie ganz nah.“ – Beschreibung des Isshin-Bogens im Menü (Breath of the Wild)


„Isshin-Bogen“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Phrenic Bow