Wächter-Schwert

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wächter-Schwert
Wächter-Schwert BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 20 3 - 5 6 - 9
Haltbarkeit 17 2 - 4 5 - 9
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 5 Bonus: x1,5 - x2
Verwendende Gegner Nano-Wächter 2.0
Fundorte

Das Wächter-Schwert ist eine Waffe in Breath of the Wild.

Es handelt sich um ein einhändig geführtes Schwert mit einer blau leuchtenden Klinge, die jedoch nur sichtbar ist, wenn die Waffe gezogen ist. Es wurde mit der antiken Technologie der Shiekah hergestellt und wird von Nano-Wächtern 2.0 geführt, die in den Schreinen zu finden sind. Setzt man die Waffe gegen Wächter ein, ist diese sehr effektiv. Aufgrund der geringen Haltbarkeit ist das Schwert jedoch nicht sehr robust und geht schnell kaputt.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Waffen ist das Wächter-Schwert nicht nur feuer- und hitzebeständig, sondern ebenfalls unempfindlich gegenüber Elektrizität und Blitzschlag. Es geht jedoch wie alle Waffen im Spiel nach einer gewissen Anzahl von Schlägen kaputt. Stärkere Varianten des Wächter-Schwerts sind das Wächter-Schwert + sowie das Wächter-Schwert ++.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Ein kleines Schwert, mit dem Nano-Wächter ausgestattet sind. Die blaue Klinge basiert auf antiker Technologie, ist aber nicht sehr robust.

Großes Vorkommen:
Schlucht von Eldin
Tabanta-Grenzland
Stärke:
20

Trivia[Bearbeiten]


„Wächter-Schwert“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Guardian Sword Wächter-Schwert