Stahl-Echsalschild

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stahl-Echsalschild
Stahl-Echsalschild Icon.png
Spiele Breath of the Wild
Haltbarkeit 15[1]
Parierkraft 35
Verwendende Gegner Echsalfos
Fundorte

Der Stahl-Echsal-Schild ist ein von Echsalfos gefertigter und eingsetzter Metallschild in Breath of the Wild. Er kann von diesen Gegnern erbeutet werden.

Dieser Schild ist im Gegensatz zum Echsalschild und dem starken Echsalschild aus mehreren Metallschichten gefertigt. Dies macht ihn zwar widerstandsfähiger, wird dadurch jedoch auch sehr schwer.

Wie alle Schilde verfügt er nur über eine begrenzte Haltbarkeit. Bei häufigem Einsatz zerbricht der Schild, was sich vorher durch eine kurze Meldung ankündigt. Im Ausrüstungsmenü blinkt der Schild, wenn sich die Haltbarkeit dem Ende nähert. Da der Echsalschild aus Metall besteht, ist er empfindlich gegenüber Elektroattacken und zieht bei Gewitter Blitze an. Dafür ist er immun gegen Feuer und kann auch in heißen Regionen wie dem Todesberges eingesetzt werden.

Außer zur Verteidigung können Schilde auch genutzt werden, um auf ihnen Abhänge hinabzuschlittern oder sich von Sandrobben ziehen zu lassen.

Eintrag im Hyrule-Handbuch[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Ein Echsalschild aus mehreren Metallschichten. Er bietet sehr guten Schutz, ist aber so schwer, dass nur die wenigsten mit ihm umgehen können.

Großes Vorkommen:
Hebra-Berge
Akkala-Hochebene
Stärke:
35

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Stahl-Echsalschild“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Steel Lizal Shield