Echsalbumerang

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Echsalbumerang
Echsalbumerang BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 14 3 - 5 6 - 9
Haltbarkeit 17 2 - 4 5 - 9
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 5
Verwendende Gegner Echsalfos
Fundorte

Der Echsalbumerang ist eine Waffe in Breath of the Wild.

Diese Waffe hat eine ungewöhnliche Form und besteht aus einem Handgriff mit einer abgeknickten Klinge aus Metall. Somit kann sie sowohl wie ein Schwert als auch wie ein Bumerang eingesetzt werden. Aufgrund ihrer Größe kann der Echsalbumerang in einer Hand gehalten und gleichzeitig ein Schild geführt werden. Es handelt sich um eine Waffe, die von den Echsalfos benutzt wird. Sie ist daher nur bei diesen zu finden und kann nach deren Niederlage im Kampf genommen werden. Ähnliche Waffe sind der Duo-Echsalbumerang sowie der Trio-Echsalbumerang.

Wie bei allen Waffen des Spiels, kann auch der Echsalbumerang durch häufigen Einsatz kaputt gehen. Dies kündigt sich durch eine Meldung an und ist im Inventar dadurch erkennbar, dass die Waffe rot blinkt.

Aufgrund der Metallklinge ist die Waffe anfällig für Elektroattacken und Blitzschlag. Dafür machen ihr jedoch Feuer und große Hitze nichts aus.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Das eigentümlich gebogene Schwert des Echsalfos-Volks. Es kann bei Bedarf wie ein Bumerang geworfen werden.

Großes Vorkommen:
Hylia-See
Sumpf von Ranelle
Stärke:
14


„Echsalbumerang“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Lizal Boomerang