Elektropfeil

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Elektropfeil
Elektropfeil BOTW.png
Spiele Breath of the Wild

Der Elektropfeil ist eine von mehreren Pfeilarten in Breath of the Wild. Alles was von ihm getroffen wird, erhält einen Elektroschock.

Der Elektropfeil kann in Verbindung mit einem Bogen dazu genutzt werden, Gegner aus der Entfernung heraus zu attackieren. Trifft er auf sein Ziel, setzt dieser Pfeil einen Elektroschock frei. Gegner lassen daraufhin oft ihre eigenen Waffen und Schilde fallen und sind für einen kurzen Moment bewegungsunfähig. Sehr effektiv ist der Elektropfeil gegen Metall oder nasse Gegner bzw. wenn er auf Wasser trifft. Auch einige Gegner setzten Elektopfeile ein und richten damit mitunter verheerenden Schaden an.

Elektropfeile können an unterschiedlichen Orten gefunden werden. Sie sind in Schatztruhen zu finden, werden in Läden verkauft und einige Gegner lassen Elektropfeile fallen, wenn sie besiegt sind.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Pfeil, dem die Kraft der Elektrizität innewohnt. Alles, was er trifft, wird geschockt. Besonders effektiv gegen Metall und nasse Ziele.

Großes Vorkommen:
Quellen von Ranelle
Ebene von Hyrule
Zusatzeffekt:
Verlust der Ausrüstung durch elektrischen Schlag


„Elektropfeil“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Shock Arrow Schock-Pfeil