Felsenspalter

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Felsenspalter
Felsenspalter BOTW Icon.png
Spiele Breath of the Wild
Andere Auftritte Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 42 5 - 9[1] 10 - 17[1]
Haltbarkeit 40 4 - 8[1] 9 - 18[1]
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 5[1] Bonus: x1,5 - x2[1]
Fundorte

Der Felsenspalter ist eine Waffe in Breath of the Wild.

Dieses große Schwert wird aus einem speziellen Metall gefertigt, welches nur in der Nähe von Goronia vorkommt. Es wird von Hylianern zweihändig geführt, so dass es nicht möglich ist, gleichzeitig einen Schild zu halten.

Wie alle Waffen im Spiel hat sie nur eine begrenzte Haltbarkeit. Dies kündigt sich durch eine Meldung auf dem Bildschirm an und ist im Inventar dadurch erkennbar, dass die Waffe rot blinkt. Sie kann bis zum Schluss eingesetzt werden. Alternativ kann der Zweihänder vor seiner Zerstörung auf einen Gegner geworfen werden, wobei der verursachte Schaden beträchtlich ist. Auch dabei kann die Waffe zerstört werden.

Da es sich um eine Metallwaffe handelt, kann ihr Feuer und heiße Temperaturen nichts anhaben, dafür ist sie anfällig für Elektroattacken und kann bei Gewitter Blitze anziehen. Es ist daher ratsam, den Steinspalter nicht bei Gewitter auszurüsten.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Schwert aus einem speziellen Metall, das nur in der Nähe von Goronia abgebaut wird. Der Schwertpunkt ist in der Spitze, wodurch es beim Schwingen große Wucht aufbringt.

Großes Vorkommen:
Schlucht von Eldin
Ebene von Hyrule
Stärke:
42

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Felsenspalter“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Stone Smasher