Keha-Rama-Schrein

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Keha-Rama-Schrein
Keha-Rama-Schrein.jpg
Spiel Breath of the Wild
Prüfung Bretter der Gier
Standort Im Marugo-Tunnel
Benötigter Gegenstand Shiekah-Stein
Erhaltener Gegenstand

Der Keha-Rama-Schrein ist einer der Schreine der Prüfung der Region des Eldin-Turms in Breath of the Wild. Er wurde im Namen der Göttin Hylia von dem Priester Keha-Rama erbaut und dient als Prüfung für Link. [1] Sobald Link den Schrein abgeschlossen hat, erhält er als Belohnung von Keha-Rama ein Zeichen der Bewährung. Der Schrein ist Teil der Schrein-AufgabeDer verlorene Bruder“.

Aufbau[Bearbeiten]

Der Schrein liegt verborgen hinter einer harten Felsschicht im Inneren des Marugo-Tunnels auf dem Todesberg. Der Gorone Gonguron hat es sich zum Ziel gesetzt, das Geheimnis des Helden zu finden und sich dabei völlig verausgabt. Nachdem Link ein Stück Felsenfilet zum Marugo-Tunnel gebracht hat, kann Gonguron seine Arbeit beendet und den Schrein freilegen. Dieser muss nur noch mit dem Shiekah-Stein aktiviert werden.

Im Inneren des Schreins gibt es eine steile Rampe, die nach oben führt. An zwei Stellen gibt es Trennwände, die jedoch nicht durchgehend, sondern mit Abstand voneinander aufgebaut sind. Läuft Link die Rampe nach oben, rollen ihm große und kleine Metallkugeln entgegen, denen er ausweichen muss. Auch einige Rubine rollen herunter. Am Ende der Rampe angekommen, wartet der Priester Keha-Rama auf Link. Es gibt hier noch zwei Schatztruhen, die fünf Bombenpfeile sowie einen Rhodonit enthalten.

Nachdem Keha-Rama erreicht wurde, überlässt er dem Helden als Belohnung ein Zeichen der Bewährung.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Vor ungeahnter Zeit offenbarte sich die Göttin Hylia vor mir. Sie gab mir die Aufgabe, diesen Schrein der Prüfung zu erschaffen. Ich wurde der Priester, welcher die Pilger auf ihre Fähigkeit hin prüft, die Verheerung zu besiegen. Nach Äonen erschien nun endlich der wahre Held vor mir.“ – erster Priester, dessen Prüfung Link besteht (Breath of the Wild)
    Da immer nur der erste Priester diese Aussage macht und jeder der vier Priester auf dem Vergessenen Plateau der erste sein kann - abhängig von der Entscheidung des Spielers -, kann man vermuten, dass die Aussage stellvertretend für alle Priester und Schreine gilt.


Keha-Rama-Schrein“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Kayra Mah Shrine