Sai-Uuto-Schrein

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png
Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Baustein entfernt werden.


Sai-Uuto-Schrein
Spiel Breath of the Wild
Prüfung Im Gleichgewicht
Standort Stall am See
Benötigter Gegenstand Shiekah-Stein
Erhaltener Gegenstand

Der Sai-Uuto-Schrein ist einer der Schreine der Prüfung in Breath of the Wild. Er wurde auf Anweisung der Göttin Hylia vom Priester Sai-Uuto erbaut und prüft die Fähigkeiten desjenigen, der die Verheerung Ganon bekämpfen will.[1] Wenn Link die Prüfung des Schreins besteht, erhält er ein Zeichen der Bewährung.

Lage und Aufbau[Bearbeiten]

Der Schrein liegt hinter ein paar Felsen in einer Höhle, südlich vom Stall am See und muss mit dem Shiekah-Stein aktiviert werden.

Nach dem Betreten des Schreins muss Link die Wippe mit dem Stasismodul fixieren und hinauf zur nächsten Ebene laufen, wo er den Vorgang ein der nächsten Wippe wiederholt. Auf die gleiche Weise gelangt er rechts oberhalb der zweiten Wippe zur ersten Schatzkiste. Link muss auf die zweite Wippe steigen, damit die andere Seite nach oben kippt, und fixiert sie. Auf diese Weise erreicht er die nächste Ebene, auf der eine dritte Wippe steht. Um an die zweite Schatzkiste zu kommen, muss Link die erste Schatzkiste mit dem Magnetmodul holen und sich selbst auf den Rand der dritten Wippe stellen. Dann lässt er die Kiste aus großer Höhe auf das andere Ende der Rampe fallen, damit Link hoch in die Luft geschleudert wird. Am höchsten Punkt holt er das Parasegel hervor und gleitet zur Schatztruhe. Nun muss Link zurück auf die dritte Wippe. Er muss das hintere Ende senken und fixieren. Dann rennt er die Wippe hinauf und springt schnellstmöglich über die letzte Wippe zum Altar.

Hat Link den Priester erreicht, erhält er von diesem ein Zeichen der Bewährung.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Vor ungeahnter Zeit offenbarte sich die Göttin Hylia vor mir. Sie gab mir die Aufgabe, diesen Schrein der Prüfung zu erschaffen. Ich wurde der Priester, welcher die Pilger auf ihre Fähigkeit hin prüft, die Verheerung zu besiegen. Nach Äonen erschien nun endlich der wahre Held vor mir.“ – erster Priester, dessen Prüfung Link besteht (Breath of the Wild)
    Da immer nur der erste Priester diese Aussage macht und jeder der vier Priester auf dem Vergessenen Plateau der erste sein kann - abhängig von der Entscheidung des Spielers -, kann man vermuten, dass die Aussage stellvertretend für alle Priester und Schreine gilt.


Sai-Uuto-Schrein“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Shai Utoh Shrine