The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Legend of Zelda: Skyward Sword HD
ゼルダの伝説 スカイウォードソード HD[1]
Zeruda no Densetsu: Sukaiwōdo Sōdo HD
„Die Legende von Zelda: Das himmelwärts gerichtete Schwert HD“
Promo SS HD.jpg
Herausgeber Nintendo
Plattform Nintendo Switch
Erstveröffentlichung Europa 16. Juli 2021[2]
Vereinigte Staaten von Amerika 16. Juli 2021[3]
Japan 16. Juli 2021[1]
Alterseinstufungen USK: 12[2]
ESRB: E10+[3]
CERO: C[1]

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD ist eine Neuauflage von Skyward Sword. Es wird am 16. Juli 2021 für die Nintendo Switch erscheinen - fast zehn Jahre nach dem Original, welches im November 2011 für die Wii erschienen war. Bisher sind noch keine inhaltlichen Änderungen bekannt. Schwert, Schild und Bogen können mittels der Joy-Cons per Bewegungssteuerung verwendet werden, so wie es schon auf der Wii möglich war. Diese Art er Steuerung ist aber optional, sodass man auch mit dem Pro-Controller oder der Switch Light ohne Joy-Cons spielen kann. Um dabei das Schwert in alle Richtungen schwingen zu können, wird es mit dem rechten Analogstick gesteuert. So kann man vertikal, horizontal nach link und rechts, und diagonal zuschlagen.[4] Das ist wichtig, da manche Gegner nur besiegt werden können, wenn man seine Schläge in eine bestimmte Richtung ausführt.

Das Spiel wurde erstmals im Zuge einer Nintendo Direct am 17.02.2021 mit einem Trailer angekündigt und kann seitdem im Nintendo eShop vorbestellt werden. Im selben Trailer wurden zwei Joy-Cons mit neuem Design angekündigt, die am selben Tag erscheinen wie das Spiel. Sie sind blau und mit bekannten Symbolen verziert: Auf dem linken, hellblauen Joy-Con befindet sich das Wappen der Königlichen Familie von Hyrule, das auch auf dem Hylia-Schild zu sehen ist. Auf dem rechten, dunkelblauen Joy-Con sieht man ein Zeichen, das man von der Klinge des Master-Schwerts kennt. Diese Gestaltung hängt damit zusammen, dass man in Skyward Sword HD den Schild mit dem linken und das Schwert mit dem rechten Joy-Con steuern kann.

Die neuen Joy-Cons

Einzelnachweise[Bearbeiten]