Windklinge

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Windklinge
Windklinge BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 40 5 - 8[1] 9 - 14[1]
Haltbarkeit 25[1] 6 - 15[1] 16 - 24[1]
Effekt Druckwelle
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 20[1] Bonus: x1 - x2[1]
Verwendende Gegner Yiga-Offizier
Fundorte
Benötigte Gegenstände Keine


Die Windklinge ist eine Waffe in Breath of the Wild. Es handelt sich dabei um ein Schwert, das zweihändig geführt wird, sodass es nicht möglich ist, sich gleichzeitig mit einem Schild zu schützen. Zudem kann Link es nicht so schnell schwingen, wie einen Einhänder. Die Waffe wird von Yiga-Offizieren getragen und Link kann sie nur erhalten, wenn er einen solchen Gegner besiegt. Bei jedem Schlag, sendet die Windklinge eine Druckwelle in Schlagrichtung aus, die bei Gegnern 10 Lebenspunkte abzieht und auch Tiere töten kann. Die Druckwelle schneidet auch Gras, aber keine Bäume. Wie alle Waffen im Spiel, hat das Schwert nur eine begrenzte Haltbarkeit. Nach einer bestimmten Anzahl von Schlägen, zerbricht die Klinge.

Das Schwert ist länger als Link groß ist, und der Griff würde genug Platz für vier Hände bieten. Es passt somit zu seinen ursprünglichen Trägern, denn Yiga-Offiziere sind deutlich größer als Link. Die Klinge hat drei Löcher und wird von einer Wellenlinie verziert, an der immer wieder ein Leuchten entlangfährt. Die Windklinge ähnelt in Form und Länge sehr dem Zanshin-Langschwert, welches von Shiekah genutzt wird. Laut der Beschreibung soll es das Schwert des Anführers der Yiga sein.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Die exzentrische Klinge des Anführers der Yiga-Bande. Geschickte Kämpfer können die besondere Form des Schwertes so nutzen, dass ihre Hiebe Druckwellen aussenden.

Großes Vorkommen:
Gerudo-Hochebene
West-Necluda
Stärke:
40

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e f g Das offizielle Buch zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Collector's Edition


„Windklinge“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 風斬り刀 (Kazekiri Katana Anm. 1) Wind(stoß)-Mord-Katana
Englisch Windcleaver Windspalter
Französisch Sabre tranche-vent Wind schneidender Säbel
Italienisch Katana fendivento Wind spaltendes Katana
Spanisch Mandoble del huracán Hurrikan-Großschwert/Zweihänder Anm. 2
Niederländisch Windkatana Windkatana
Anm. 1 Die Aussprache wird im Spiel nicht angegeben und der komplette Begriff findet sich so nicht in Wörterbüchern. Daher wird hier die vermutliche Aussprache anhand der Aussprache der einzelnen Bestandteile des Namens wiedergegeben.
Anm. 2 Das Wort „mandoble“ scheint keine direkte Entsprechung im Deutschen zu haben. Andere Schwerter in Breath of the Wild, für die in der spanischen Version das Wort „mandoble“ verwendet wird, werden in der deutschen Übersetzung meist als „Großschwert“ oder „Zweihänder“ bezeichnet.