Haltbarkeit

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Begrenzte Haltbarkeit ist eine Eigenschaft fast jeder Waffe und jedes Schildes in Breath of the Wild.

Funktionsweise[Bearbeiten]

Die betroffenen Gegenstände haben unterschiedliche Haltbarkeitswerte, die sich mit jedem Nutzen verringern. Wenn dieser Wert bei null ankommt, zerbricht die Waffe. Nähert sich die Haltbarkeit einer Waffe oder eines Schildes dem Wert null, wird dies während der Nutzung durch eine entsprechende Mitteilung angezeigt. Im Ausrüstungsbildschirm ist dies durch rotes Blinken der entsprechenden Waffe bzw. des Schildes zu erkennen.

Wird eine Waffe, die bald kaputtgeht, auf einen Gegner geworfen, verdoppelt dies den angerichteten Schaden.

Erhöhte Haltbarkeit[Bearbeiten]

  • Waffen können Haltbarkeitsboni haben, die den Wert erhöhen. Die Stärke eines solchen Bonus hängt von der Waffe ab, die den Bonus erhält.
  • Das Master-Schwert ist die einzige Waffe in Breath of the Wild, die keinen Haltbarkeitswert hat und nie zerbricht. Es braucht aber Erholung, bis man es wieder einsetzen kann.