Worauf der Schatten weist

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Worauf der Schatten weist
Worauf der Schatten weist.png
Link schießt Pfeil zur Sonne
Art der Aufgabe Schrein-Aufgabe
Spiele Breath of the Wild
Auftraggeber Kashiwa
Belohnung Zutritt zum Sasa-Kai-Schrein

„Worauf der Schatten weist“ ist eine Schrein-Aufgabe in Breath of the Wild, bei der es gilt, den Sasa-Kai-Schrein zu erreichen.

Ablauf[Bearbeiten]

Link kann den Orni Kashiwa auf dem Gerudo-Turm antreffen, wo dieser ein altes Lied der Region zum Besten gibt. Der Text gibt einen Hinweis darauf, wie ein Schrein entdeckt werden kann. Der Orni blickt dabei in Richtung einer nahegelegenen Plattform, welche leicht mit dem Parasegel vom Turm aus erreicht werden kann. Diese Plattform beginnt am Nachmittag, etwa gegen 15.00 Uhr, oder in der Nacht, gegen 1.00 Uhr, an zu leuchten. Zu dieser Zeit steht die Sonne, beziehungsweise der Mond, oberhalb des Gerudo-Turms. Schießt Link nun einen Pfeil in Richtung Sonne oder Mond, taucht aus dem Boden der Sasa-Kai-Schrein auf.

Verlauf im Handbuch[Bearbeiten]

„Scheint Himmelslicht im Nordwesten hell,
an des Turmschattens Spitze mit Mut
schieß einen Pfeil in des Lichtes Quell,
damit die Heldenprüfung sich auftut!“
Wenn du das Rätsel des Liedes löst, das du am Gerudo-Turm von Kashiwa gehört hast, müsstest du einen antiken Schrein finden.

Als du von dem Podest, auf das der Schatten des Gerudo-Turms fällt, wenn das Himmelslicht im Nordwesten steht, einen Pfeil auf jenes Licht abgeschossen hast, ist ein antiker Schrein erschienen.


„Worauf der Schatten weist“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Sign of the Shadow