Schnöselschick

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schnöselschick
Schnöselschick.png
Titel Graf
Geschlecht männlich
Spiele Tri Force Heroes
Orte Textilia

Graf Schnöselschick ist ein Charakter in Tri Force Heroes. Er ist der Kommandant der Hexenjäger in Textilia und wählt die Rekruten aus, die das Lumpenland betreten dürfen um den Fluch von Prinzessin Rüschlinde zu nehmen.

Im Spiel[Bearbeiten]

Lockfried und Schnöselschick bilden ein Totem mit Link

Sobald Link das Schloss betritt trifft er auf Graf Schnöselschick, welcher begeistert ist da Links Aussehen haargenau auf die Beschreibung des Totemhelden aus der Legende passt. Um ihm den Status des Helden zu verleihen, gibt er Link einen Textilia-Faden aus dem Madame Couture ein Heldengewand schneidern soll. Nachdem Link im Heldengewand zurückkehrt erklärt Schnöselschick ihm, dass Link nicht alleine ins Lumpenland gehen kann, da dies ein sehr gefährlicher Ort ist. Die Regel seiner Einheit ist es daher, dass drei Helden zusammen gehen müssen. Daraufhin lässt er Link passieren und Link ist frei, das Lumpenland mit Totems oder anderen Spielern zu betreten. Nach Links Rückkehr aus dem Lumpenland gratuliert er Link, sagt ihn aber auch dass nicht jede Reise dorthin so erfolgreich sein wird.

Nachdem Link Margoma besiegt hat, erzählt Schnöselschick Link, dass der König ihm eine Audienz gewähren wird. Wenn Link von dieser zurückkehrt, gratuliert Schnöselschick ihm dafür, dass er nun Spezialmissionen begehen kann.

Nachdem Link aus dem Himmelstempel zurückgekehrt ist, empfängt Schnöselschick ihn und gratuliert ihm dazu, die Hexe so weit zurückgedrängt zu haben. Sein Blick fällt auf die Lady-Items, die Link im Lumpenland erhalten hat. Er schickt Link daraufhin zu Madame Couture, damit diese das Lady-Kleid herstellen kann. Als Link mit dem Lady-Kleid zurückkehrt, hält selbst Schnöselschick ihn für eine Lady. Bevor er Link in den Audienzraum lässt, nimmt Schnöselschick ihn für einen Moment beiseite. Er beglückwünscht ihn für seinen Triumph und erklärt, dass er stolz ist dass einer seiner Rekruten es geschafft hat die Hexe zu besiegen.

Schnöselschick ist anwesend wenn die vom Fluch erlöste Prinzessin dem Volk Textilias präsentiert wird. Zusammen mit Link und dem König bildet er spontan ein Dreiertotem.

Trivia[Bearbeiten]

  • Wenn Link den Audienzsaal des Königs betreten will, wird er von Schnöselschick zurückgehalten.


Schnöselschick“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Sir Combsly
Spanisch Sir Gribeldi