Schneeballtal

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schneeballtal
Schneeballtal.png
Spiele Tri Force Heroes
Bewohner Polarflatterer, Ratten, Hartkopf-Oktoroks
Gegenstände Wuschelfell, Schlangenzähne

Das Schneeballtal ist der zweite Level im vierten Bereich von Tri Force Heroes. Es befindet sich im Lumpenland. Zwei Charaktere haben hier Feuerhandschuhe und einer einen Bumerang.

Aufbau[Bearbeiten]

Im ersten Abschnitt muss man einen dünnen Bergpfad beschreiten, auf dem regelmäßig große Schneebälle entlangrollen. Außerdem muss man einen Abgrund überschreiten, bei dem der Spieler mit dem Bumerang rübergeworfen werden muss um die anderen Spieler dann mit dem Bumerang herzubringen.

Im zweiten Abschnitt muss ebenfalls ein Abgrund überquert werden. Hier ist der Pfad aber zusätzlich rutschig und Hartkopf-Oktoroks rammen die Spieler auch schnell in den Abgrund. An einem Ort muss man mithilfe des Totems und einer Donnerblume einen brüchigen Felsen sprengen. Danach kann man mit den Feuerhandschuhen Fackeln aktivieren, die daraufhin das Triforce-Portal öffnen. Das aktivieren weiterer Fackeln aktiviert eine Brücke zu besagtem Portal.

Im dritten Abschnitt rollen wieder Schneebälle, denen man ausweichen muss. Hier gibt es außerdem Ratten und Polarflatterer. Nachdem man den Pfad überquert hat, muss man mit einem Totem und den Handschuhen eine Fackel entzünden die eine Fahrstuhlplattform aktiviert. Auf erhöhtem Terrain erreicht man nun das Triforce-Portal.

Im vierten Bereich muss ein Monster aus Eiskristallen besiegt werden. Es dreht sich schnell im Kreis und spuckt Eis, sobald es zum Stehen kommt. Durch Angriffe mit den Feuerhandschuhen kann man die Eiskristalle Stück für Stück zerstören um ihm zu schaden, jedoch wird er schneller, desto mehr Schaden er nimmt. Nachdem alle Eiskristalle zerstört sind, springt der Gegner herum und teilt durch seinen Aufprall Schaden aus. Erneut muss er durch Feuerbälle angegriffen werden. Nachdem der Gegner getötet wurde, kann man das Triforce-Portal betreten und eine von drei Truhen öffnen. In zwei befinden sich Wuschelfell, in der letzten Schlangenzähne.

Abschnitte[Bearbeiten]

Abschnitt 1: Pfad beschreiten
Abschnitt 2: Pfad beschreiten
Abschnitt 3: Pfad beschreiten
Abschnitt 4: Gegner besiegen

Galerie[Bearbeiten]


Schneeballtal“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Snowball Ravine Schneeball-Klamm