Bokblin-Knochen

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bokblin-Knochen
Bokblin-Knochen BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 5 1 - 2 3 - 5
Haltbarkeit 5 1 - 3 4 - 5
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 5 Bonus: x1,5 - x2

Der Bokblin-Knochen ist eine Waffe aus Breath of the Wild.

Hierbei handelt es sich um den Armknochen eines Stalbokblins. Schlägt Link mit einer Waffe auf diesen Gegner ein, zerfällt dieser irgendwann in seine Einzelteile. Hierbei kann der Bokblin-Knochen aufgesammelt werden. Solange der Kopf des Monsters nicht zerstört ist, setzt sich der Stalbokblin immer wieder zusammen, auch ohne seinen Arm. Auch andere Monster ergreifen gelegentlich diesen Knochen, um ihn als Waffe einzusetzen. Auch wenn der Arm vom Stalbokblin abgetrennt wurde, bewegt er sich weiter.

Der Bokblin-Knochen kann zwar auch als Waffe eingesetzt werden, ist dafür jedoch nicht sehr gut geeignet. Er hat wenig Angriffskraft und ist außerdem leicht zerbrechlich. Bereits nach wenigen Schlägen kann der Knochen zerstört werden. Allerdings ist er dafür hitze- und feuerbeständig, zieht keine Blitze an und ist immun gegen Elektroattacken.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Ein unheimlicher Knochen, der sich auch abgetrennt noch weiter bewegt. Hoffentlich hält er zumindest in deiner Tasche still. So alt, dass er schnell kaputt geht.

Großes Vorkommen:
Ganz Hyrule
Stärke:
5


„Bokblin-Knochen“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Bokoblin Arm Bokblin-Arm