Zora-Lanze

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zora-Lanze
Zora-Lanze BOTW Icon.png
Spiele Breath of the Wild
Andere Auftritte Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Basis Bonus I Bonus II
Angriffskraft 9 3 - 4[1] 5 - 7[1]
Haltbarkeit 40[1] 4 - 8[1] 9 - 18[1]
Fernangriff (?) Wurf
Fernangriff-Reichweite 5[1] Bonus: x1,5 - x2
Fundorte

Die Zora-Lanze ist eine von den Zoras verwendete Lanze in Breath of the Wild, in deren Umgang bereits deren Kinder unterwiesen werden. Sie wird von den Zora-Kriegern nicht nur zur Verteidigung des Dorfs der Zoras einsetzt, sondern auch zum Fischen. Aufgrund der Länge der Waffe kann man sich mit dieser Gegner auf Abstand halten. Da sie jedoch mit zwei Händen geführt wird, kann gleichzeitig kein Schild ausgerüstet werden.

Obwohl aus Metall gefertigt, ist die Zora-Lanze doch recht leicht. Jedoch ist sie anfällig für Elektroattacken und kann bei Gewitter Blitze anziehen. Im Gegenzug ist sie feuerbeständig und kann auch in heißen Regionen wie dem Todesberg eingesetzt werden.

Wie alle Waffen hat auch die Zora-Lanze nur eine begrenzte Haltbarkeit. Durch häufigen Einsatz kann sie zerstört werden. Dies kündigt sich durch eine entsprechende Meldung an. Im Ausrüstungsbildschirm wird dies dadurch angezeigt, dass die Waffe rot blinkt.

Trivia[Bearbeiten]

Eintrag im Hyrule-Handbuch[Bearbeiten]

Eigenschaften:
Bei den Zoras lernen schon Kinder den Umgang mit dieser Lanze, die zum Fischen und zur Verteidigung des Dorfes eingesetzt wird. Leichter, als sie aussieht.

Großes Vorkommen:
Quellen von Ranelle
Hylia-See
Stärke:
9

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Zora-Lanze“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Zora Spear Zora-Speer