Zitterling

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zitterling
Zitterling BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Nutzen
Kaufpreis 16 Rubine
Verkaufspreis 4 Rubine
Heilung 1/2 Herz
Effekt beim Kochen Elektroschutz
Wirkungsgrad A
Effektdauer 150 Sekunden
Fundorte
Läden

Der Zitterling ist eine von vielen Pilzarten und ein Material in Breath of the Wild.

Der Pilz fällt durch seine gelbe Farbe auf. Er kann roh gegessen werden, wobei er jedoch nur ein halbes Herz auffüllt. Als Kochzutat verwendet füllt er mehr Herzen auf und hat außerdem eine isolierende Wirkung. Dadurch ist man für eine bestimmte Zeit vor Elektroattacken bzw. Blitzschlag geschützt. Auch rösten kann man diesen Pilz. Als Röstzitterling verliert er jedoch seine isolierende Wirkung und füllt nur die Herzen auf. Der reisende Händler Nathemar hat den Zitterling nur bei trockenem Wetter im Angebot.

Durch seine gelbe Farbe ist der Zitterling zum Färben von Kleidung geeignet. Balsai in Hateno nutzt diesen Pilz als Rohstoff für gelbe Farbe. Auch zum Verstärken des Isolier-Sets bei den Großen Feen werden Zitterlinge benötigt.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Ein Pilz, der hauptsächlich in der Gerudo-Region vorkommt. Sein Hut enthält isolierende Wirkstoffe. Als Kochzutat schützt er deshalb vor elektrischen Schlägen.

Großes Vorkommen:
Inneres Akkala
Gerudo-Hochebene
Aufgefüllte Herzen:
1/2 Herz
Effekt beim Kochen:
Elektroschutz


Zitterling“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Zapshroom