Wind-Set

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wind-Set
Spiele
Rüstungsteile
  • Windmütze
  • Windgewand
  • Windhose
Effekt
Set-Bonus Master-Schwert-Strahlen + ab Lv. 2
Verstärkbar ja, bis Stufe 4
Abwehr 9 – 60 (einzeln: 3 – 20)

Das Wind-Set[1] ist ein Rüstungsset in Breath of the Wild. Es besteht aus drei Teilen, nämlich der Windmütze, dem Windgewand und der Windhose. Jedes Rüstungsteil schützt ein wenig vor Schaden, während man es trägt. Es hat keine weiteren Effekte. Trägt man alle drei Teile des Sets und wurde dieses bereits auf Stufe zwei verstärkt, richten die Strahlen, die das Master-Schwert aussenden kann, mehr Schaden an. Dieses Set kann nicht bei Balsai in Hateno gefärbt werden.

Beschreibungen und Fundorte[Bearbeiten]

Rüstungsteil Beschreibung im Menü Fundort
Windmütze.png
Windmütze
Der Held, der einst das große, weite Meer bereiste, soll sie getragen haben. Ihr Zipfel wird sachte hin- und hergewogen. Mit dem amiibo-Modul einlesen:
  • Toon-Link
  • Toon-Link (The Wind Waker)
Windgewand.png
Windgewand
Der Held, der einst das große, weite Meer bereiste, soll es getragen haben. Es heißt, es wäre ein Geschenk seiner Großmutter gewesen. Mit dem amiibo-Modul einlesen:
  • Toon-Link
  • Toon-Link (The Wind Waker)
Windhose.png
Windhose
Der Held, der einst das große, weite Meer bereiste, soll sie getragen haben. Ein bisschen Wasser macht ihr nichts aus. Mit dem amiibo-Modul einlesen:
  • Toon-Link
  • Toon-Link (The Wind Waker)

Verstärkung[Bearbeiten]

Wie die meisten Rüstungsteile, können auch die des Wind-Sets von den Großen Feen mittels verschiedener Materialien verstärkt werden. Die benötigten Materialien sind für jedes Teil die gleichen und die maximale Stufe ist immer 4.

Stufe Abwehr Materialien
0 3
1 5 3 Opale 1 Sternensplitter
2 8 5 Opale 1 Sternensplitter
3 12 10 Opale 1 Sternensplitter
4 20 20 Opale 1 Sternensplitter


Wind-Set“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Hero of Winds Set[2]


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Master Works, Seite 193
  2. Master Works, englische Ausgabe, Seite 193