Salia

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Weise des Waldes)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salia
Salia OoT Illustration.png
Titel Weise des Waldes
Volk Kokiri
Geschlecht weiblich
Spiele Ocarina of Time
Orte

Salia ist eine Kokiri aus Ocarina of Time und Links beste Freundin, als dieser noch im Kokiri-Wald wohnt.

Salia vor Links Zeitreise[Bearbeiten]

Als Link den Wald verlassen muss, übergibt ihm Salia die Feen-Okarina als Abschiedsgeschenk. Nachdem der Held von Prinzessin Zelda erfährt, dass er Hyrule retten soll, kann man Salia auf der Waldlichtung, ihrem Lieblingsort in den Verlorenen Wäldern, aufsuchen, um von ihr Salias Lied zu lernen. Diese Melodie ist nicht nur für den Verlauf des Spieles wichtig, man kann damit auch jederzeit Kontakt zu Salia aufnehmen.

Salia nach Links Zeitreise[Bearbeiten]

Salia mit der Feenokarina vor dem Waldtempel
Salia als Mosaik-Fenster in The Wind Waker

Nach Links siebenjähriger Ruhe im Heiligen Reich wird bekannt, dass Salia im Waldtempel gefangen gehalten wird. Meistert Link dieses Labyrinth, erfährt er weiter, dass sie die Weise des Waldes ist und er bekommt von ihr das Amulett des Waldes überreicht.

Trivia[Bearbeiten]

  • Der Salija-See in Breath of the Wild ist vermutlich nach Salia benannt. Der Mihdo-Sumpf in der Nähe ist nach Mido benannt.
  • Salia scheint auch Gefühle für Link zu hegen.


„Salia“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Japanisch サリア, Saria
Englisch Saria
Französisch Saria