Watargo

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Watargo
Watargo.png
Volk Hylianer
Geschlecht männlich
Spiele Breath of the Wild
Orte Hateno

Watargo ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Watargo ist ein Reisender, der als Gast im Gasthaus Sahel in Hateno anzutreffen ist. Wenn Link ihn anspricht, begrüßt Watargo ihn als Kameraden weil er erkennt, dass Link genau wie Watargo selbst im ganzen Land umherreist. Obwohl Watargo großspurig tut, stellt sich im Gespräch schnell heraus dass Watargo eigentlich noch nicht wirklich weit gereist ist. Er fragt Link, ob Link auch schon in Goronia und Gerudo-Stadt gewesen ist. Er verrät jedoch dass er selbst noch nie in beiden Orten gewesen ist - Goronia war so brennend heiß dass er umdrehen musste und die Gerudo-Wüste konnte er zwar durchqueren, er wurde allerdings an den Toren von Gerudo-Stadt abgewiesen. Er hat erst hinterher erfahren, dass nur Frauen die Stadt betreten dürfen. Im Nachhinein fragt Watargo sich jedoch, ob er sich vielleicht mit Frauenkleidern hätte hineinschleichen können Watargo empfiehlt Link, auch die Dörfer der Zoras und der Orni zu besuchen. Das Dorf der Zoras ist neuerdings allerdings sehr verregnet und das Dorf der Orni ist äußerst abgelegen. Daher hat er auch keins dieser Dörfer besucht.


Watargo“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Worten