Tritonshorn

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tritonshorn
Tritonshorn LAS.png
Das Tritonshorn in der Switch-Version
Spiele
Nutzen Erwecken des Windfischs
Ähnliche Gegenstände Instrumente der Sirenen

Das Tritonshorn ist eines der insgesamt acht Instrumente der Sirenen, die in Link’s Awakening nötig sind um den Windfisch zu wecken. Es ist verborgen in der Dschinn-Grotte, welche sich im Schleimsumpf befindet. Bewacht wird das Instrument von einem geisterhaften Dschinn.

Das Tritonshorn im letzten Raum der Dschinn-Grotte (DX-Version)

Sind alle acht Instrumente vereint und hat Link die Ballade des Windfisches von Marin gelernt, sollte er sich zum Ei des Windfischs aufmachen. Dieses befindet sich auf der Insel Cocolint ganz im Norden auf der Spitze eines Berges. Dort sollte er das Lied spielen, um den Windfisch zu wecken.

„Tritonshorn“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch まきがいのホルン (Makigai no horun) (LA/DX)
巻き貝のホルン (Makigai no horun) (LA S)
Spiralmuschel-Horn
Englisch Conch Horn Muschelhorn