Tempel des Erdlandes

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tempel des Erdlandes
800px-Earth Temple.png
Spiel Skyward Sword
Level 2
Benötigter Gegenstand Grabklauen
Erhaltener Gegenstand Bombe
Zwischengegner zwei Echsalfos
Endgegner Beradama

Der Tempel des Erdlandes ist das zweite Labyrinth in Skyward Sword. Er liegt in der Nähe des Vulkan Eldin und wird nach dem Tempel des Himmelsblicks betreten. Bevor man das Labyrinth betreten kann, muss man mithilfe von Phai und den Mogma-Handschuhen die verschiedenen vergrabenen Schlüsselteile finden.

In manchen Teilen des Tempels muss man mit einer Kugel über einen Lavasee schwimmen. Mit diesen Kugeln kann man Gegner, die in der Lava auftauchen, überfahren und somit töten. Der Endboss des Tempels ist Beradama, gegen den man eine Art Rennen machen muss.

Nachdem der Endgegner besiegt wurde, kann Link die Quelle des Erdlandes finden und betreten.

Aufbau[Bearbeiten]

Im ganzen Tempel gibt es Lava, die an einigen Stellen mit einer Kugel überquert werden kann. Außerdem findet man viele Donnerblumen, die Hauptgegenstand des Labyrinths sind und in der Bombentasche aufbewahrt werden können.

Gegner[Bearbeiten]

Name Anmerkung Etage Raum
Datei:Feuerflatterer SS 2.png Feuerflatterer
  • EG
  • Jeder Raum
Datei:Roter Schleim SS.png Schleim
  • EG
  • Erster Raum
  • Hauptraum
Datei:Echsalfos SS Render.png Echsalfos
  • Zwei davon sind Zwischengegner
  • EG
  • Hauptraum
  • Zwischengegnerraum
Datei:Feuer-Bombenlurch SS 2.png Lavakopper
  • EG
  • Hauptraum
  • Verbindungshöhle östlich des Hauptraums
Datei:Bokblin SS Schwert.png Bokblin
  • EG
  • Hauptraum
  • Raum westlich des Hauptraums
  • Verbindungshöhle östlich des Hauptraums
Datei:Scaldera Art.png Beradama
  • Endgegner
  • EG
  • Endgegnerraum


Tempel des Erdlandes“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Earth Temple Erdtempel
Niederländisch Tempel der Aarde (SS HD) Tempel der Erde