Stein-Arrghus

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stein-Arrghus
Steinerner Arrghus.png
Stein-Arrghus in Four Swords Adventures
Spiele
Andere Auftritte
Lebensräume
Effektive Waffen
Ähnliche Gegner Arrghus

Der Stein-Arrghus ist ein Endgegner in Four Swords Adventures und im Manga zu Four Swords Adventures.

In Four Swords Adventures[Bearbeiten]

Stein-Arrghus ist der Endgegner des Ostpalastes. Die kleinen Steine, die ihn umhüllen, können die Links mit Hilfe des Bumerangs abtrennen und dann zerstören. Sind alle diese Felsen zerstört, kann Link den Arrghus angreifen.

Sobald er besiegt ist, kann die Gelbe Maid befreit werden.

Im Manga Four Swords[Bearbeiten]

Der Stein-Arrghus lebt hier in der Schattenwelt und besteht auch aus einem großen beäugten Stein und vielen kleinen beäugten Kieseln, wobei die Kiesel den Arrghus nicht umhüllen, sondern unabhängig agieren. Diese Kiesel, welche teilweise im Dorf der Trauermaid leben, bringen Kinder und die Links in die Schattenwelt, indem sie den Kindern in die Augen sehen.

In der Schattenwelt werden die Kiesel und Stein-Arrghus dann von den Links bekämpft, wodurch sie genug Force gesammelt haben, um die Gelbe Maid zu befreien. Nach dem Tod des Stein-Wesens sind alle Kinder wieder zurück in die Lichtwelt telrportiert worden.

Durch die Gelbe Maid erfährt man auch den Namen des Monsters.

Galerie[Bearbeiten]