Shiekah-Symbol

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png Bebilderung

Diesem Artikel fehlen leider gute Bilder (z. B. Screenshots oder Artworks).
Beachte beim Ergänzen die Richtlinien. Vervollständige den Artikel und entferne diesen Baustein danach.


Das Shiekah-Symbol ist das Zeichen des Schattenvolkes der Shiekah. Es kommt in vielen Zelda-Spielen vor.

Aussehen[Bearbeiten]

Das Shiekah-Symbol sieht aus wie ein Auge, das weint. In den Spielen ist es individuell angepasst.


A Link to the Past[Bearbeiten]

Der böse Magier und sekundäre Antagonist Agahnim trägt in A Link to the Past das Shiekahsymbol auf seinen Roben.

Ocarina of Time[Bearbeiten]

In Ocarina of Time erscheint das Augensymbol auch. Es scheint sehr wichtig für die Shiekah zu sein. Es ist an vielen Orten im Schattentempel zu sehen, da die Shiekah Impa die Weise der Schatten ist und außerdem ist es auf dem Auge der Wahrheit, den Steinen der Wahrheit und der Maske der Wahrheit zu sehen. Die beiden Shiekah im Spiel, Impa und Shiek, tragen es auf ihrer Kleidung.

The Wind Waker[Bearbeiten]

In The Wind Waker wird es vom Postbotenanwärter Beit auf der Insel Drakonia als Tattoo getragen. Außerdem sieht man das Shiekah Symbol vor Ganondorfs Versteck auf der Verwunschene Bastion. Dort lehnt es einmal rechts und links neben der Tür. Ein weiteres mal taucht das Symbol in Schloss Hyrule auf. In dem Raum, indem man das Master-Schwert findet, befindet sich das Symbol an Impas Buntglasfenster, über ihrem Kopf.

Twilight Princess[Bearbeiten]

In Twilight Princess trägt die kapuzierte Zelda das Auge auf ihrem Mantel. Auf den Heulsteinen und der Stirn der Wahrsagerin sieht man es ebenfalls. Außerdem befindet sich ein Shiekah Symbol auf Midnas teil der Schattenkristalle.

Trivia[Bearbeiten]

  • Das Auge ähnelt dem Auge des ägyptischen Gottes Horus.