Schwarze Wüstenkrähe

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schwarze Wüstenkrähe
MMGuay.png
Spiele
Ähnliche Gegner

Die Schwarze Wüstenkrähe ist ein Gegner aus Ocarina of Time und Majora’s Mask.

Dieser Vogel ist oft in Wüsten und Wassergebieten anzutreffen. In Ocarina of Time gibt es auch etliche Exemplare dieses Gegners nachts auf der Lon Lon-Farm. Er hat ein dunkles Gefieder, das ein wenig lila aussieht und einen großen Schnabel. Die Wüstenkrähe fliegt herum und greift im Sturzflug an, sobald Link sich nähert. Aufgrund dieses Angriffsmusters ähnelt dieser Gegner dem Flatterwicht sowie dem Flederbeißer. Er ist leicht mit dem Schwert zu besiegen und hinterlässt manchmal auch Rubine.

Trivia[Bearbeiten]

  • In der englischen Version tragen die Wüstenkrähen und der Guay den selben Namen.
  • In Majora’s Mask 3D wurde der englische Name Guay in die deutsche Version übernommen.


„Schwarze Wüstenkrähe“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Guay