Schattenbogen

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schattenbogen
Schattenbogen BotW.png
Der Schattenbogen in Breath of the Wild
Spiele
Angriffskraft 30 (BotW[1], TotK[2])
Haltbarkeit
Reichweite
Effekte Pfeile sind schnell und sinken weniger schnell ab (TotK)
Synthese-Angriffsstärke 7 (TotK)
Fundorte Schloss Hyrule (TotK)

Der Schattenbogen ist eine Waffe, die erstmals von Prinzessin Zelda im finalen Kampf gegen Ganondorf in Twilight Princess verwendet wird. Dort hat der Bogen allerdings noch keinen Namen. Den erhält er erst in Breath of the Wild, wo er einer von vielen Bogen ist, die Link benutzen kann.

Twilight Princess[Bearbeiten]

Zelda mit ihrem Bogen während des Kampfes gegen Ganondorf

Hier kommt der Bogen im Kampf gegen den berittenen Ganondorf zum Einsatz. Weder davor noch danach taucht er auf. Als Ganondorf auf der Ebene von Hyrule auf Link und Zelda zustürmt, bittet Zelda die Lichtgeister, ihr die „Kraft des Lichtes“ zu verleihen und die beiden verschwinden, bevor Ganondorf sie erreicht. An einem unbekannten Ort erhält Zelda dann die Lichtpfeile und als sie und Link kurz darauf wieder auf der Ebene von Hyrule erscheinen, hält sie erstmals den Bogen in der Hand. Während sie und Link auf dem Pferd Epona reiten, schießt sie die Lichtpfeile auf Ganondorf, um ihn kurzzeitig bewegungsunfähig zu machen, und Link muss dann an ihn heranreiten, um ihn mit dem Schwert zu treffen. Nach einigen Treffern wird der Kampf zwischen Link und Ganondorf ohne Pferde fortgesetzt, wobei sie von einer Art magischer Wand umringt sind. Zelda bleibt außerhalb dieses Rings zurück und kann nicht mehr eingreifen. Nach dem Kampf ist Zelda in einigen Szenen zu sehen, aber der Bogen nicht.


Breath of the Wild[Bearbeiten]

Hier ist der Bogen das Gegenstück zum Lichtbogen und wie dieser zeichnet er sich durch seine außergewöhnliche Reichweite aus. Fast alle Bogen haben eine Reichweite von 20 oder 40 und der Lichtbogen sticht mit einem Wert von 500 hervor. Der Schattenbogen übersteigt das um ein Vielfaches mit seiner Reichweite von 8000.[1]

Er ist nur durch den amiibo von Zelda aus der Super Smash Bros. Collection erhältlich.

Tears of the Kingdom[Bearbeiten]

Der Bogen hat eine Angriffskraft von 30, genauso viel wie in Breath of the Wild. Reichweite und Haltbarkeit sind hingegen deutlich geringer, mit 40 Metern und 53 Benutzungen.[1][2]

Der Bogen befindet sich im höchsten Turm von Schloss Hyrule. Er liegt in einem großen Loch in der Westseite des Daches.


Schattenbogen“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 黄昏の弓 (Tasogare no yumi) (TotK) Bogen der Dämmerung
Englisch Dusk Bow (TotK) DämmerungsBogen
Französisch (EU) Arc crépusculaire (TotK) Dämmerungsbogen
Italienisch Arco del crepuscolo (TotK) Bogen der Dämmerung
Spanisch (EU) Arco crepuscular (TotK) Dämmerungsbogen
Niederländisch Schemerboog (TotK) Dämmerungsbogen


Einzelnachweise[Bearbeiten]