Region Turm des Sees

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon Information.png Dieser Artikel ist Lexikon-artig, also sehr kurz und daher mit Sicherheit unvollständig. Erweitere ihn bitte und entferne diesen Baustein anschließend.

Die Region Turm des Sees[1] ist in Breath of the Wild ein Gebiet in Hyrule. Es handelt sich um den Teil der Oberweltkarte, der dem Shiekah-Stein hinzugefügt wird, wenn Link die Karte auf dem Turm des Sees aktualisiert. Diese Region befindet sich im Süden Hyrules und umfasst die Prärie von Phirone, den Hylia-See und kleine Teile der Gerudo-Hochebene und von West-Necluda. Angrenzende Turm-Regionen sind die Region Turm der Wüste im Westen, die Region Turm des Plateaus im Nordwesten, die Region Turm der Zwillingsberge im Nordosten und die Region Phirone-Turm im Osten.

In dieser Region gibt es keine Siedlungen aber es befinden sich dort sechs Schreine der Prüfung:

Einzelnachweise[Bearbeiten]