Räuberwolf

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Räuberwolf
Räuberwolf.jpg
Spiele
Lebensraum
Verhalten aggressiv
Gegenstände Edelwild, Luxuswild
Ähnliche Tierarten

Der Räuberwolf ist ein Tier, das in Breath of the Wild auf den Grasebenen und Wäldern von Hyrule lebt. Es gibt ihn nicht in der Wüste oder in Schneeregionen.

Der Wolf ist üblicherweise im Rudel anzutreffen und verhält sich aggressiv, wenn er Link entdeckt. Die Tiere umkreisen Link dann und greifen einer nach dem anderen an. Nach einem Angriff ziehen sie sich sogleich wieder kurz zurück, bevor sie erneut angreifen. Tötet man einen von ihnen, ergreifen die restliche Wölfe die Flucht. Untereinander verständigen sich die Tiere durch Heulen. Nach Erlegen eines Räuberwolfs erhält Link Edelwild oder Luxuswild, welches zum Kochen genutzt werden kann.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Ein aggressiver Fleischfresser, der auch Hylianer angreift. Auf der Jagd umzingelt das Rudel die Beute. Bleibt ein Tier auf der Strecke, ergreift der Rest jedoch die Flucht. Das Rudel verständigt sich durch Heulen. Allen anderen Lebenwesen sollten diese Laute eine Warnung sein.

Verbreitungsraum:
Tabanta-Grenzland
Wald von Hyrule
Verfügbare Materialien:
Edelwild
Luxuswild

Trivia[Bearbeiten]

  • Wenn man von Räuberwölfen entdeckt wird, setzt die Feind-Musik ein.


„Räuberwolf“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Maraudo Wolf