Pinja

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pinja
Pinja.png
Volk Gerudo
Geschlecht weiblich
Spiele Breath of the Wild
Orte Gerudo-Stadt

Pinja ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Pinja ist eine Gerudo und Mitglied der Wache von Gerudo-Stadt. Zusammen mit Reesa bewacht sie den Haupteingang des Palastes von Königin Riju.

Sollte Link sie ansprechen offenbart sie ihm, dass sie sich über die vielen Hylianer wundert, die sich in Gerudo-Stadt aufhalten. Sollte Link bestreiten, ebenfalls Hylianer zu sein, behauptet Pinja das Link keinesfalls eine Gerudo sein kann, da er zu klein und zu blond ist und außerdem keinen Waschbrettbauch hat, so wie die anderen Gerudos. Pinja erzählt Link, dass sie keine Zeit hat mit ihm zu quatschen. Sie gewährt ihm Einlass zum Palast da Königin Riju befohlen hat, jeden einzulassen der eine Audienz bei ihr möchte. Pinja fügt jedoch hinzu dass sie die Tore nur wegen Rijus gutem Herzen öffnet und eigentlich keine Eindringlinge in den Palast lassen würde. Sie droht Link mit ihrer Lanze, sollte er unfreundlich zu Riju sein.

Pinja wird außerdem von der Hylianerin und Klatschreporterin Kletis genervt. Kletis, die nach Gerudo-Stadt gekommen ist um einen vermeintlichen Skandal zu erforschen, löchert Pinja mit Fragen, diese antwortet jedoch nicht. Dies wiederum frustriert Kletis.


Pinja“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Ploka