Perosa

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Perosa
Perosa.png
Volk Hylianer
Geschlecht weiblich
Spiele Breath of the Wild
Orte Stall der Hochebene

Perosa ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Perosa ist eine ältere Frau, die am Stall der Hochebene arbeitet. Man findet sie bei den Pferden. Sie fragt Link ob er zum ersten Mal in der Gegend ist und verrät dass in dieser Ebene viele starke Wildpferde leben. Sie fügt hinzu dass hier früher auch Nomaden lebten, die Ebene nun allerdings in den Händen von berittenen Banditen ist. Perosa wünscht sich jemanden, der die Banditen vertreibt. Link sagt, sie soll das ihm überlassen, woraufhin Perosa ihm viel Erfolg wünscht.

Wenn Link die Bokblins besiegt hat, bedankt sich Perosa mit einer Fitkarotte. Sie sagt dass sein Pferd sich freuen wird, wenn er sie ihm gibt. Zum Dank sagt sie ihm auch alles über das Gebiet, das sie weiß, z.B. die Sache mit den riesigen Pferden oder wie man Pferde wiederbeleben kann. Riesige Pferde sollen westlich im Taobab-Grasland leben. Der Gott der Pferde soll Pferde wiederbeleben können und nicht weit entfernt leben.

Aufgaben[Bearbeiten]


Perosa“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Perosa