Peda

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Peda
Peda.png
Volk Orni
Geschlecht männlich
Spiele Breath of the Wild
Orte

Peda ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Peda ist ein leichtlebiger junger Orni aus dem Dorf der Orni. Er ist der Sohn von Misa und ist auf dem niedrigsten Platz des Dorfs anzutreffen, wo er gedankenverloren herumsitzt. Wenn Link ihn anspricht, fragt Peda ihn ob Link Vah Medoh aufgefallen ist. Er verrät dass Medoh das Dorf der Orni in große Schwierigkeiten gebracht hat und fügt hinzu dass seine Mutter ihn zusätzlich noch jeden Tag drängt, im Laden auszuhelfen. Peda hat jedoch keine Lust dazu und würde viel lieber seinen eigenen Laden aufmachen in dem er dann selbst der Chef ist. Er weiß jedoch nicht, an welchem Ort sich das lohnen würde.

Im Rahmen des Aufbaus der Siedlung Taburasa kann Link Peda rekrutieren. Wenn er Peda das Angebot unterbreitet, wägt dieser die Optionen ab. Einerseits ist Akkala ein ganzes Stück weg, er würde für einen eigenen Laden andererseits aber bis ans Ende der Welt gehen. Daher entscheidet er sich aufzubrechen und eröffnet einen Krämerladen in Taburasa. Wenn Link ihn dort besucht verrät Peda, dass er zwar auf dem Weg auf einige seltsame Typen gestoßen ist, jetzt aber sicher angekommen ist. Er findet Taburasa wirklich schön, allein schon weil es weit weg von seiner Mutter liegt. Peda findet es toll, endlich selbst Waren anschaffen und verkaufen zu können und bietet auch Link seine Dienste an.

Wenn Dumsda und Pauda in Taburasa heiraten, nimmt Peda als Gast an der Zeremonie teil. Er versichtert dem geschockten Torda, dass auch Pauda als Frau der Jolanda-Familie beitreten kann weil der Jolanda-Geist keine Grenzen kennt.


„Peda“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Japanisch ペーダ (Pēda)
Englisch Fyson
Französisch Pervieh
Italienisch Penda