Molokhia

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Molokhia
Molokhia (TOTK).jpg
Molokhia in Tears of the Kingdom
Volk Hylianer
Geschlecht männlich
Spiele
Orte Stall des Waldes

Molokhia ist ein Charakter in Breath of the Wild und Tears of the Kingdom.

Breath of the Wild[Bearbeiten]

Molokhia ist ein reisender Hylianer, der sich am Stall des Waldes aufhält. Dort plant er die nächsten Schritte seiner Reise, kann sich aber nicht so richtig entscheiden.

Wenn Link am Stall ankommt, kann er den jammernden Molokhia treffen. Wenn er fragt, was los ist, verrät er ihm, dass man für ein gutes Leben Geld und Ruhm benötigt. Er weiß, dass beides in Schloss Hyrule anzufinden ist, da dort sicherlich etwas zu finden sein muss – immerhin hatten die ganzen Könige ihre Waffen und Schätze dort aufbewahrt. Da nun dummerweise auch Monster im Schloss herumstromern, ist eine Reise dorthin sehr gefährlich.

Molokhia verrät Link jedoch auch, dass es im Norden des Schlosses eine Anlegestelle gibt, von der aus man das Innere des Schlosses betreten kann. Dort soll außerdem ein antiker Schrein liegen. Molokhia ist jedoch noch nicht sicher, ob er losgehen sollte, da aus dem Schloss noch nie jemand zurückgekehrt ist. Er kann sich einfach nicht entscheiden und bleibt daher für den Rest des Spiels im Stall.

Tears of the Kingdom[Bearbeiten]

Molokhia ist nach wie vor am Stall des Waldes anzutreffen. Er überlegt dort, wie man wohl am besten zum Todesberg gelangen könnte und spielt mit dem Gedanken, einen Ballon zu nutzen. Von Link angesprochen berichtet Molokhia, dass der Todesberg vor einer ganzen Weile ausgebrochen ist und dass die ausgestoßene Lava mittlerweile abgekühlt ist. Dadurch haben sich neue Pfade und Straßen geformt, während die alte Route am Stall am Berge entlang nun von Monstern befallen ist.

Galerie[Bearbeiten]


Molokhia“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Molo