Miphas Gebet

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Miphas Gebet
Miphas Gebet.png
Spiele Breath of the Wild
Nutzen
  • Vollständige Heilung

Miphas Gebet ist ein Gegenstand und eine Fähigkeit in Breath of the Wild.

Beschreibung[Bearbeiten]

Miphas Gebet ist eine Fähigkeit die Link komplett heilt, falls dessen Gesundheit völlig erschöpft ist. Die Fähigkeit wurde von Mipha als Teil ihrer Heilungskräfte erschaffen und nachdem Link den Wassertitanen Vah Ruta besänftigt hat, in dem Miphas Geist gefangen ist, erhält er von ihr Miphas Gebet zum Dank.

Miphas Gebet aktiviert sich automatisch wenn Link - egal ob durch Angriffe oder durch Unfälle - seine komplette Lebensanzeige geleert hat. Durch Miphas Gebet wird Links Leiste vollständig wieder aufgefüllt und er erhält sogar noch fünf Extra-Herzen, die jedoch nur einmalig sind und nach einmaligem Verbrauch nicht wieder aufgefüllt werden können. Miphas Gebet wird auch aktiviert, wenn Link Feen im Inventar hat; Feen werden also erst verbraucht nachdem Miphas Gebet aufgebraucht ist.

Nachdem das Gebet verwendet wurde, benötigt es eine Aufladezeit von 24 Minuten bis es wieder verwendet werden kann. Miphas Gebet lässt sich durch den Expansions-Inhalt Die Ballade der Recken zu Miphas Gebet + verbessern, wodurch sich die Aufladezeit von 24 Minuten auf 8 Minuten verringert. So kann Link die Fähigkeit wesentlich öfter verwenden. In Schloss Hyrule benötigt die Fähigkeit zum Aufladen generell weniger Zeit; die gewöhnliche Aufladung dauert 8 Minuten und die Aufladung von Miphas Gebet + dauert 2 Minuten und 40 Sekunden.

Galerie[Bearbeiten]


Miphas Gebet“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch ミファーの祈り (Mifā no Inori) Miphas Gebet
Englisch Mipha's Grace Miphas Anmut
Französisch Prière de Mipha Miphas Gebet