Liebesteich

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Liebesteich
Liebesteich.jpg
Spiele
Bewohner
Gegenstände

Der Liebesteich ist ein herzförmiger Teich in Ost-Necluda, im Südosten Hyrules in Breath of the Wild. Er befindet sich auf dem Lockfrit-Berg. Eine legende besagt, dass Menschen, die den Liebesteich finden, ihrer wahren Liebe begegnen. Aus diesem Grund machen sich immer wieder Liebe Suchende auf den Weg, in der Hoffnung ihn eines Tages zu finden. An diesem Teich trifft man auf eine Gerudo namens Bedi und einen Hylianer namens Wabiski, welche mit Links Hilfe zueinanderfinden. Auch ein Mann namens Watzel sucht nach diesem Teich, findet ihn aber nicht. Stattdessen hält er sich an einem ähnlich aussehenden Gewässer auf dem Ebenholz-Berg auf. Muava in Gerudo-Stadt erzählt Link in einem Gespräch, dass sie durch ganz Hyrule reiste, um den Liebesteich zu finden.

Am Grund des Teiches befindet sich eine metallische Schatztruhe, die mit dem Magnetmodul geborgen werden kann.

Der Teich ist das Thema der ersten Ausgabe von Kletis' Gerüchteküche. Zudem erhält man in Gerudo-Stadt Hinweise auf den Liebesteich und in Ashais Klassenraum befindet sich eine Karte von ihm:

Karte Liebesteich.png

Krog-Fundorte[Bearbeiten]

  • Ein Krog befindet sich auf dem Gipfel des Berges unter einem Stein.


Liebesteich“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Lover's Pond Liebesteich