Kashiwas Tagebuch

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png Bebilderung

Zu diesem Artikel fehlen leider noch einige gute Bilder (Screenshots, Artworks). Beachte beim Ergänzen jedoch die Richtlinien. Erweitere den Artikel und entferne danach diesen Baustein wieder.

Kashiwas Tagebuch
Spiele Breath of the Wild

Kashiwas Tagebuch sind schriftliche Aufzeichnungen des Orni Kashiwa. Auf einem der pilzförmigen Bäume auf dem Washa-Plateau gibt es einen einfachen Unterstand. Dort befindet sich auf einem Tisch das Tagebuch des Sängers Kashiwa. Hierin beschreibt er, von welchen alten Liedern er erfahren hat und von welcher Region des Landes sie handeln. An eben jenen Orten kann Kashiwa auch persönlich angetroffen werden, wo er Link das entsprechende Lied vorträgt. Diese Lieder weisen auf in der Nähe versteckte Schreine oder Schätze hin.

Transkript[Bearbeiten]

Ich lege hier eine Aufzeichnung meiner Reisen auf der Suche nach alten Liedern nieder. Gezeichnet, Kashiwa.

Das Lied des Zuguland-Waldes
Dieses Lied ist im Zuguland-Wald von Phirone ein Klassiker. Es scheint unter anderem um Drachen und Riesenschlangen zu gehen. Ich frage mich, ob es solche Wesen heutzutage überhaupt noch gibt…

Das Lied der Westlichen Hyrule-Ebene
Im südlichen Bereich der Westlichen Hyrule-Ebene liegt die Jaad-Brücke. In der Nähe befinden sich zahllose Felsen mit einem Loch in der Mitte. Und über genau diese Felsen soll es ein Lied geben. Worum es darin wohl geht…

Das Lied der Folbluth-Ebene
In der Folbluth-Ebene im südlichen Teil Ranelles ist ein Lied überliefert, das von einem Tier handelt. Die Folbluth-Ebene befindet sich nordöstlich von Kakariko. Vielleicht sollte ich dort eine Pause einlegen und der Sache nachgehen.

Das Lied des Gerudo-Turms
Ich erfuhr, dass es ein altes Lied über ein Bauwerk namens Gerudo-Turm geben soll. Wo sich dieser Gerudo-Turm befinden soll, weiß ich zwar nicht, aber in jüngster Zeit erscheinen überall neue Türme. Vielleicht handelt es sich also beim Gerudo-Turm um einen Turm, der in der Gerudo-Region erschien.

Das Lied des Calora-Sees
Seit geraumer Zeit wird ein Lied über den gigantischen Hügel im Calora-See von Phirone überliefert. In der Region soll es des Öfteren zu heftigen Gewittern kommen. Ich sollte dort nur gut vorbereitet forschen…

Das Lied der Horon-Bucht
Es soll ein altes Lied über die Horon-Bucht in Ranelle geben. In dieser Bucht weht ohne Unterlass ein starker Wind. Darauf sollte ich mich vorbereiten, bevor ich dorthin aufbreche…

Das Lied der Nordbucht
Es gibt wohl ein altes Lied über die seltsam geformte Steinsäule im Wasser der Nordbucht. Es heißt, dass sie dort plaziert wurde, um dem Helden, der einst wiederkehrt, gegen die Verheerung beizustehen… Welche Schätze und Reichtümer können dort nur verborgen sein?

Das Lied des Washa-Plateaus
Am Washa-Plateau scheint es ein Lied über die Nacht des Blutmondes zu geben. Ich frage mich, wann die Nacht des Blutmondes stattfindet, und was in dieser Nacht wohl geschieht…

Dies sind alle alten Lieder, von denen ich erfuhr. Ich werde meine Reise fortsetzen in der Hoffnung, diese Lieder eines Tages an den Helden unserer Zeit weiterzugeben.