Hauptschlacht in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Handlung von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung wird anhand verschiedener Schlachten erzählt und spielt 100 Jahre vor Breath of the Wild. Das Spiel behandelt den Zeitraum vor und während des Ausbruchs der Verheerung Ganon. Die Geschichte erzählt im Großen und Ganzen das, was der Spieler in Breath of the Wild über den Ausbruch der Verheerung Ganon erfährt. Allerdings gibt es hier und da gewisse Abweichungen. Ab einem bestimmten Punkt weicht die Handlung sodann deutlich von der in Breath of the Wild erzählten Vorgeschichte ab.

Die Schlachten sind in sieben Kapitel unterteilt und werden der Reihe nach gespielt. Bei einigen Missionen kann jedoch die Reihenfolge selbst gewählt werden.

Name Ort Beschreibung Empfohlenes Level
Schlacht auf der Ebene von Hyrule.jpg Schlacht auf der Ebene von Hyrule Ebene von Hyrule Eine große Monsterhorde strömt in die Ebene von Hyrule. Die hylianischen Truppen rücken aus, um sie zurückzuschlagen. 1
Zum königlichen Institut.jpg Zum Königlichen Institut Todbringer-Schlucht Als die Truppe auf das Königliche Institut für Antikenforschung zuhält, wird sie von einem blindwütig tobenden Wächter und Monstern angegriffen. Um Zelda zu beschützen, haben sich Link und die anderen tief ins Tal zurückgezogen. 3
Mipha Prinzessin der Zoras.jpg Mipha, Prinzessin der Zoras Dorf der Zoras Im Dorf der Zoras wollen Zelda und die anderen Mipha bitten, einen der Titanen zu steuern, doch dann wird das Dorf angegriffen. Zusammen mit Mipha geht die Truppe daran, die Monster zurückzuschlagen und die Dorfbewohner zu retten. 6
Daruk Held der Goronen.jpg Daruk, Held der Goronen Todesberg Daruk erklärt sich sofort bereit, den Titanen Vah Rudania zu steuern, doch dieser befindet sich auf dem Todesberg, der von Monstern überlaufen ist. Daruk und die anderen begeben sich zum Gipfel, um die Monster zu vertreiben. 5
Revali Krieger der Orni.jpg Revali, Krieger der Orni Tabanta-Grenzland Um Revali zu bitten, einen der Titanen zu steuern, begeben sich Zelda und die anderen zum Dorf der Orni. Als sie ein Schneefeld überqueren, werden sie überraschend von Orni angegriffen. Es bleibt nur der Kampf. 6
Urbosa Königin der Gerudo.jpg Urbosa, Königin der Gerudo Gerudo-Stadt Zelda und die anderen wollen Urbosa überzeugen, einen der Titanen zu steuern, doch auf dem Weg zu ihr werden sie von Gerudo angegriffen. Die Truppe stellt sich dem Kampf, um Urbosas wahre Motive herauszufinden. 5
Angriff der Yiga-Bande.jpg Angriff der Yiga-Bande Hyrule-Stall Zelda und die anderen sind auf dem Weg nach Ranelle, um die Titanen zu kalibrieren, als sie von Yiga-Attentätern unter der Führung von Supah angegriffen werden. Die Piloten der Titanen schließen sich zusammen, um sie zu überwinden. 16
Befreiung des Waldes der Krogs.jpg Befreiung des Waldes der Krogs Wald von Hyrule Endlich zieht die Truppe aus, das Master-Schwert zu erlangen. Mit der Macht des Titanen Vah Medoh bahnt sie sich einen Weg durch die Monsterhorden und hält auf den Wald der Krogs zu, wo das Master-Schwert ruht. 22
Rückkehr zu Schloss Hyrule.jpg Rückkehr zu Schloss Hyrule Gongol-Berg Nachdem die Forschungsmission abgeschlossen ist, kehrt die Truppe zu Schloss Hyrule zurück, wird jedoch auf dem Weg von Monstern angegriffen. Während Zelda in Sicherheit verbleibt, kämpft die Truppe einen Weg zum Schloss frei. 23
Rückeroberung von Akkala.jpg Rückeroberung von Akkala Akkala-Festung Um die Shiekah-Türme zu aktivieren, begibt sich die Truppe zrerst zum Turm von Akkala. Doch der Turm wird schon von der Yiga-Bande und Monstern kontrolliert. Link und die anderen schlagen eine harte Schlacht, um ihn zurückzuerobern. 25
Jagd auf die Yiga-Bande.jpg Jagd auf die Yiga-Bande Versteck der Yiga Durch die Rückeroberung der Shiekah-Türme wendet sich das Kampfglück zugunsten der Truppe. Das Versteck der Yiga-Bande wird entdeckt und so nutzt Urbosa die Gelegenheit, um mit Naboris anzugreifen. 33
Die Quelle des Mutes.jpg Die Quelle des Mutes Damsel-Wald Eine Monsterhorde greift die Quelle des Mutes an, wo Zelda sich auf ihr spirituelles Training konzentriert. Die erschöpfte Zelda beschützend, fliehen Link und die anderen tief in den Wald und machen sich auf den Weg zu Schloss Hyrule. 35
Flucht von Schloss Hyrule.jpg Flucht von Schloss Hyrule Schloss Hyrule Eher als erwartet ist die Verheerung wiedergekehrt. Link und die anderen wehren die Monster und Wächter unter ihrer Kontrolle ab und fliehen aus Schloss Hyrule, das kurz davor steht, in die Hände der Verheerung zu fallen. 38
Schlacht um West-Hyrule.jpg Schlacht um West-Hyrule Hyrule-Gebirge Revali und Urbosa werden von riesenhaften Monstern angegriffen, die die Verheerung Ganon erschuf, und in ein tödliches Gefecht verwickelt. Um ihnen beizustehen, eilen Link und die anderen ihnen zu Hilfe. 40
Schlacht um Ost-Hyrule.jpg Schlacht um Ost-Hyrule Sumpf von Ranelle Mipha und Daruk werden von riesenhaften Monstern angegriffen, die die Verheerung Ganon erschuf, und in ein tödliches Gefecht verwickelt. Um ihnen beizustehen, eilen Link und die anderen ihnen zu Hilfe. 41
Kampf um die Akkala-Festung.jpg Kampf um die Akkala-Festung Akkala-Festung Die Akkala-Festung wird von einem großen Schwarm von Wächtern belagert. Link und die anderen machen sich auf, an der Seite des Titanen Vah Ruta durch die Belagerung zu brechen und die Festung zu retten. 43
Kampf um die Hateno-Festung.jpg Kampf um die Hateno-Festung Hateno-Festung Urbosa und Riju starten angesichts einer gnadenlos voranschreitenden Wächterarmee Ablenkungsmanöver. Link und die anderen nutzen die Gelegenheit für einen Versuch, die Hateno-Festung zurückzuerobern. 47
Das vergessene Plateau.jpg Das Vergessene Plateau Vergessenes Plateau Versprengte hylianische Truppen harren auf dem Vergessenen Plateau aus. Zelda und die anderen machen sich die mühevoll von Purah implementierte neue Transport-Funktion der Shiekah-Türme zunutze und eilen zu ihrer Rettung. 49
Rückeroberung Hyrules.jpg Rückeroberung Hyrules Hyrule-Stadt Angehörige aller Stämme haben sich in der Ebene von Hyrule versammelt. Mit der Kraft des vereinten Hyrule schlagen sie eine Bresche zu Schloss Hyrule, um die Verheerung Ganon zu überwältigen. 54
Versiegelung der Verheerung.jpg Versiegelung der Verheerung Schloss Hyrule Die Truppe erreicht Schloss Hyrule. Um die Verheerung Ganon zu besiegen und Hyrules Zukunft zu verteidigen, stellen sich Link und die anderen dem letzten Gefecht. 57


Hauptschlacht in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Scenario