Gekochtes Ei

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Hinweis entfernt werden.
Gekochtes Ei
Spiele Breath of the Wild
Andere Auftritte Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung
Nutzen
  • Auffüllen von Herzen (BotW)
  • + 5 % mehr Erfahrung (HWZdV)

Ein gekochtes Ei ist ein Nahrungsmittel in Breath of the Wild und zählt zum Proviant. Außerdem ist das gekochte Ei ein Rezept in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung.

Breath of the Wild[Bearbeiten]

Um ein gekochtes Ei zu erhalten, wird ein Ei einfach für kurze Zeit in das Wasser einer heißen Quelle gelegt. Durch das Kochen wird die Heilwirkung im Vergleich zum rohen Ei um ein halbes Herz gesteigert. Bei Kindern sind gekochte Eier sehr beliebt. [1]

Ein gekochtes Ei gehört nicht länger zum Material, sondern wird zu Proviant und kann nicht mehr als Kochzutat genutzt oder geworfen werden.

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung[Bearbeiten]

Um das Gericht zubereiten zu können, wird zunächst das Rezept benötigt. Dieses erhält man als Abschlussbelohnung der HauptschlachtBefreiung des Waldes der Krogs“.

Für dieses Gerichts werden folgende Zutaten benötigt: 3x Ei.

Durch die Zubereitung dieses Gerichts erhält man 5 % mehr Erfahrung .

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dieses Ei wurde im Wasser einer heißen Quelle gekocht. Beliebt bei Kindern und einfach zuzubereiten. -Beschreibung bei Erhalt


Gekochtes Ei“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Hard-Boiled Egg Hartgekochts Ei