Flugfisch

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flugfisch
Flugfisch.png
Spiele Phantom Hourglass
Lebensräume Meer
Effektive Waffen Kanone

Der Flugfisch ist ein Gegner aus Phantom Hourglass. Er gilt als schwächster Gegner auf hoher See.

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Der Flugfisch taucht regelmäßig zufällig in den westlichen Teilen der Meereskarte auf. Er schießt plötzlich aus dem Wasser, verharrt kurz in der Luft und stürmt auf Link und sein Schiff.

Um ihn zu besiegen, genügt ein einfacher Kanonenschuss. Dadurch wird er sofort besiegt. Auch wenn er gerade angreift, kann er in der Luft gestoppt werden.

Im Manga[Bearbeiten]

Der Flugfisch im Manga

Der Flugfisch taucht auch hier kurz auf, wo der Spieler auch seinen Namen erfährt. Er springt plötzlich aus dem Wasser und schießt wie ein Oktorok eine Kugel auf das Schiff und bringt es ins Wanken. Erst dabei fällt Link auf, dass das Boot keine Bordkanone besitzt und fragt Linebeck, wie dieser als Seeman so lange überleben konnte. Er antwortet mit wegrennen was er auch dieses Mal tut. So hängen sie den Flugfisch ab. Durch ihn wurden sie anschließend dazu verleitet, eine Kanone zu kaufen.


Flugfisch“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch パタフライ Pata Furai
Englisch Flying Fish Fliegender Fisch