Flammenborn

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flammenborn
Spiele Breath of the Wild
Orte
Nutzen Energiespeicher

Der Flammenborn ist ein Energiespeicher in Breath of the Wild, der von den Shiekah errichtet wurde.

An verschiedenen Stellen Hyrules gibt es Vorkommen antiker Energie. An diesen Orten wurden von den Shiekah vor 10.000 Jahren Energiespeicher in Form des Flammenborns gebaut, an denen eine Blaue Flamme brennt. Diese Flamme brennt dort seither ununterbrochen.

Mit der Energie aus dem Flammenborn ist es möglich, die Leitsteine im Akkala-Institut sowie im Hateno-Institut zu betreiben. Hierzu muss die blaue Flamme mit Fackeln zur Feuerschale vor dem jeweiligen Institut gebracht werden.


Flammenborn“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Ancient Furnace Antiker Ofen