Flötengras-Hügel

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fotobox.png
Bebilderung
Diesem Artikel fehlen leider passende Bilder wie Screenshots oder Illustrationen. Bitte füge diese hinzu, beachte dabei jedoch unsere Richtlinien. Anschließend darf dieser Baustein entfernt werden.


Flötengras-Hügel
Spiele Breath of the Wild
Gegenstände

Der Flötengras-Hügel ist eine grasbewachsene Erhebung in der Ebene von Hyrule in Breath of the Wild. Er befindet sich zwischen dem Bodenlosen Sumpf und dem Komolo-See.

Auf dem üppig von Gras bewachsenen Hügel stehen einige Bäume, von denen der größte ein Krog-Rätsel enthält. Ein weiteres befindet sich bei den Bäumen am Fuß des Hügels im Südwesten. Auf dem Hügel halten sich oftmals Wildpferde auf. Auch können neben Pfirsich- und Blaufederreihern, Steppenfuchs, Spurtechsen, Frechhörnchen, Ausdauerschrecken und Glutlibellen.

Am Fuß des Hügels liegen der Wago-Kata-Schrein sowie der Stall am Fluss. Der Flötengras-Hügel wird auf allen Seiten von Straßen umgeben, die in verschiedene Richtungen führen.

Krog-Fundorte[Bearbeiten]

  • Gefäß in Astloch abschießen (Baum auf Hügelspitze)
  • Auf Baum unter einem Stein (am Fuß des Hügels)


Flötengras-Hügel“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Whistling Hill