Eisplateau

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eisplateau
Eisplateau.png
Spiele Tri Force Heroes
Bewohner Flederbeißer, Polarflatterer, Wizzrobes
Gegenstände Wuschelfell, Schneekristall

Das Eisplateau ist der erste Level im vierten Bereich von Tri Force Heroes. Sie befindet sich im Lumpenland. Jeder Charakter hat hier Feuerhandschuhe.

Aufbau[Bearbeiten]

Das erste Gebiet besteht aus einem gigantischen, zugefrorenen See auf dem sich diverse Eisstatuen befinden. Nachdem man die Feuerhandschuhe erhalten hat, sind sowohl die Eisgegner angreifbar als auch die Eisstatuen, die schmelzen und den Weg zum Triforce-Portal freigeben.

Der zweite Bereich beinhaltet eine Statue, die durchgehend Eis speit und somit einen Weg versperrt. Nachdem diese Statue zerstört wurde muss man ein Schalterrätsel lösen um ein Tor zu öffnen. Nun müssen drei weitere Eisspeier zerstört werden. Mithilfe des Totems muss man nun vier weitere Statuen zerstören um danach mit einem fliegenden Blatt das Portal zu erreichen.

Im dritten Abschnitt muss man sich über einen Abschnitt bewegen, der eine riesige Schlucht beinhaltet und außerdem nur über dünne Eisplattformen verbunden ist. Diese Plattformen zerbrechen bei zu viel Gewicht und sind rutschig. Erschwert wird die Fortbewegung durch Monster, die Bomben werfen und durch weitere Eisspeier.

Im vierten Abschnitt gibt es erneut dünne Eisplattformen. Auf ihnen müssen fünf Eis-Wizzrobes besiegt werden. Nachdem sie getötet wurden, kann man das Triforce-Portal betreten und eine von drei Truhen öffnen. In zwei befinden sich Wuschelfell, in der letzten ein Schneekristall.

Abschnitte[Bearbeiten]

Abschnitt 1: Statuen schmelzen
Abschnitt 2: Frostspeier besiegen
Abschnitt 3: Abgrund überqueren
Abschnitt 4: Gegner besiegen

Galerie[Bearbeiten]


Eisplateau“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Frozen Plateau Gefrorenes Plateau