Eiskeller

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eiskeller
Eiskellereingang.jpg
Der Eingang zum Eiskeller
Spiele Breath of the Wild
Bewohner Ante
Gegenstände 1 Gerudo-Bogen

Der Eiskeller[1] (auf der Karte als „Eiskeller im Norden“ bezeichnet) ist ein Ort in Breath of the Wild. Er liegt in der Gerudo-Wüste in der Region Gerudo und liegt südlich des Biridin-Hochlandes, nördlich des Guko-Chise-Schreins, östlich der West-Gerudo-Ruinen und westlich des Nord-Gerudo-Fels.

Aufbau[Bearbeiten]

Der Eiskeller, wie man ihn bei Eintritt vorfindet

Der Eiskeller ist der einzige Ort in der Gerudo-Wüste, an dem man Eis lagern kann. Daher ist Eis dort selten und nicht jeder darf den Keller einfach so betreten; eine Genehmigung ist notwendig. Um zu verhindern, dass Eindringlinge sich am Eis zu schaffen machen, wacht die Gerudo-Wache Ante dort permanent. Das Eis im Keller wird primär für den Gebrauch von Königin Riju und von Furosa, der Besitzerin der Bar in Gerudo-Stadt, benötigt. Furosa nutzt dieses Eis, um ihre berühmten Cocktails zu mixen.

Der Eiskeller liegt nördlich von Gerudo-Stadt auf der anderen Seite der Ruinen. Der Eingang zum Keller befindet sich in einer Senke unter einem großen Felsen. Auf dem Felsen befindet sich eine hölzerne Aussichtsplattform. Durch eine Luke im Boden unter dem Felsen erreicht man das Innere des Eiskellers. Neben einer Schlafnische für die Wache besteht der Keller aus einem großen Raum. Ein Großteil dieses Raumes ist geflutet; in den Ecken stehen in Nischen gewaltige Eisblöcke. Im Keller herrscht eine kühle Temperatur, sodass der Atem als Dampf ausgestoßen wird. Gegenüber dem Eingang befindet sich ein gefrorenes Gebilde, das aufgetaut werden kann. Im Inneren befindet sich ein Gerudo-Bogen.

Link kann den Eiskeller im Verlauf der NebenaufgabeEin Trank für müde Geister“ betreten. Furosa bittet ihn, ihr einen Eisblock aus dem Eiskeller zu holen, da sie kein Eis mehr für ihre Cocktails zur Verfügung hat. Weil Ante früh schlafen geht, muss Link dies tagsüber erledigen und den tauenden Eisblock durch die glühende Hitze der Wüste zur Stadt schleppen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Man kann das Eis im Eiskeller nicht schmelzen (z. B. mit Feuerpfeilen oder einem Feuerstab). Nur der Gerudo-Bogen kann freigeschmolzen werden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Das hier ist der Eiskeller, wo wir Eis von den Schneebergen im Norden lagern.“Ante (Breath of the Wild)


Eiskeller“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 北の氷室 (kita no himuro)[1] Nordeiskeller
Englisch Northern Icehouse[1] Nördliches Eishaus
Französisch Glacière du nord[1] Eishöhle des Nordens
Italienisch Ghiacciaia nord[1] Nordeiskeller
Spanisch Almacén de hielo[1] Eislager
Niederländisch Ijshuis[1] Eishaus
  1. a b c d e f Name auf der Karte