Eilzustellung

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fotobox.png Bebilderung

Zu diesem Artikel fehlen leider noch einige gute Bilder (Screenshots, Artworks). Beachte beim Ergänzen jedoch die Richtlinien. Erweitere den Artikel und entferne danach diesen Baustein wieder.

Eilzustellung
300px
Art der Aufgabe Nebenaufgabe
Spiele Breath of the Wild
Auftraggeber Fine
Belohnung
Chronologie
Wassertitan Vah Ruta Eilzustellung

„Eilzustellung“ ist eine Nebenaufgabe in Breath of the Wild.

Ablauf[Bearbeiten]

Nach Abschluss des Titanen Vah Ruta steht das Zoramädchen Fine am Ufer der Träume, wo sie einen Behälter mit einem Brief darin auf die Reise schicken möchte, da es heißt, dass man auf diese Art einen Freund fürs Leben findet. Fine bittet Link darum, dem Behälter bis zu der Person zu folgen, die ihn findet, mit demjenigen zu reden und sodann zu Fine zurückzukehren. Das Zoramädchen möchte nämlich gerne mehr darüber erfahren, um was für eine Person es sich dabei handelt. Sie würde ja selbst gehen, jedoch hat ihre Mutter ihr verboten sich weiter vom Dorf zu entfernen als bis zum Ufer der Träume.

Link sollte nun also dem Zora-Fluss folgen, dessen Strömung Fines Behälter fortträgt. Er muss dabei dafür Sorge tragen, dass sich der Behälter an keinem Hindernis verfängt oder zerstört wird. Der Brief gelangt am Ende in eine Bucht der Insel Melka im Sumpf von Ranelle, wo der Hylianer Sasan ihn findet. Dieser spricht Link sogleich an und fragt, ob er schon einmal im Dorf der Zoras gewesen ist. Bejaht Link dies fragt Sasan, ob es weit entfernt ist. Er stellt sich als reisender Händler Sasan vor, der zum Dorf der Zoras wollte, als er einen Brief gefunden hat. Auch dieser Brief stammte von Fine und seither schreiben sie sich gegenseitig. Er erklärt, dass er sich in einem seiner Briefe als „todesmutiger Abenteurer“ beschrieben hat, worauf Fine sich mit ihm treffen wollte. Leider ist Sasan ein großer Angsthase, der noch nicht viel von der Welt gesehen hat und sich deshalb nicht mit Fine treffen kann. Wenn Link Sasan erklärt, dass es die inneren Werte sind die zählen, nimmt Sasan seinen Mut zusammen und bricht zum Dorf der Zoras auf.

Im Dorf der Zoras angekommen, sind Sasan und Fine bereits in ein Gespräch vertieft. Die beiden bedanken sich bei Link, dass er ihrer Freundschaft auf die Sprünge geholfen hat und überreichen ihm 300 Rubine.

Verlauf im Handbuch[Bearbeiten]

Folge dem Brief, ohne ihn aus den Augen zu verlieren, und sprich mit demjenigen, der ihn aufhebt.
Der Behälter scheint empfindlich zu sein, also pass auf, dass er nicht kaputtgeht.
Solltest du den Brief aus den Augen verlieren, kehre zu Fine zurück.

Der Empfänger der Briefe war Sasan.
Er ist nun zum Dorf der Zoras aufgebrochen, um dort Fine zu treffen.
Fine müsste auch wieder zurück im Dorf sein. Du solltest dahin zurückkehren.

Sasan hat es bis zum Dorf der Zoras geschafft und dort Fine getroffen.
Ob er wohl je so ein todesmutiger Abenteurer wird, wie Fine sich das vorstellt?


„Eilzustellung“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Special Delivery Besondere Zustellung