Dorian

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dorian
Dorian.png
Volk Shiekah
Geschlecht männlich
Spiele Breath of the Wild
Orte Kakariko

Dorian ist ein Charakter in Breath of the Wild.

Im Spiel[Bearbeiten]

Dorian gehört dem Volk der Shiekah an und lebt mit seinen beiden Kindern Koko und Priko im Dorf Kakariko. Seine Frau scheint verstorben zu sein, so dass sich Dorian allein um die beiden Kinder kümmern muss. Gemeinsam mit Cado bewacht er das Anwesen von Impa, der Ältesten von Kakariko. Als Link in Kakariko eintrifft, versperren Dorian und Cado ihm den Zutritt zu Impas Anwesen, erkennen dann jedoch den Shiekah-Stein an Links Hüfte. Sofort entschuldigen sie sich für die Unhöflichkeit und erklären, dass Impa sie über Link informiert hat. Sie machen den Weg frei und Link kann Impa aufsuchen.

Fortan bewacht jeweils nur noch einer von beiden den Eingang zum Anwesen. Tagsüber bewacht Dorian, nachts wird er von Cado abgelöst.

Nachdem die Yiga in Impas Anwesen eingebrochen sind und das heilige Juwel entwendet haben erfährt Link, dass Außenstehenden der Zutritt zu Impas Haus nicht gestattet ist. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Dorfbewohner Himba und Melo nachts im Dorf umhergeschlichen sind. Link findet allerdings heraus, dass beide unschuldig sind. Wenn er zum Anwesen zurückkehrt wundert sich Cado, wo Dorian steckt, da dieser einfach seinen Posten verlassen hat. Er fragt sich, ob Dorian in dem Gebiet oberhalb des Dorfes ist um dort Wache zu halten. Tatsächlich hat sich Dorian auf dem Weg zu der leuchtenden Plattform im Wald gemacht, wo er auf jemanden wartet. Es erscheint ein Yiga-Offizier, der zugibt das Juwel entwendet zu haben. Der Yiga bemerkt Link und greift diesen an. Kann Link seinen Gegner besiegen erfährt er von Dorian, dass dieser selbst ein Yiga ist. Er wollte die Yiga jedoch verlassen, nachdem er geheiratet hatte und Kinder bekam. Dafür rächten sich die Yiga offenbar an Dorians Frau. Damit seiner Familie nicht noch mehr zustößt nutzte er seine Position als Wächter, um die Yiga mit Informationen zu versorgen. Als er erneut versuchte die Yiga zu verlassen, wurde das Juwel gestohlen, welches sehr wichtig für das Dorf Kakariko ist. Dorian überlässt Link das Juwel, damit dieser einen Schrein öffnen kann. Er bittet außerdem Link darum, sein Geheimnis zu bewahren.

Aufgaben[Bearbeiten]


„Dorian“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Dorian