Diskussion:Tauschgeschäfte in Ocarina of Time

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehler in Bezeichnung[Bearbeiten]

Die Rubine, die man erhält sind kein Gewinn (=Kapital - Schulden) sondern jedliglich die Einnahmen. Gewinn ist immer das, was man nach dem Geschäft mehr hat, abzuüglich der Kosten, welche man dem Maskenhändler zahlen muss. Lange Rede, kurzer Sinn: Stimmt nicht ganz. Ich änder das mal um. Tut mir leid, das ich da so genau bin, aber das passiert eben mit einem, wenn man sich jeden Tag Buchhaltung reinziehen muss ;D Haku 01:31, 13. Dez. 2008 (CET) Edit: Gut, funktioniert so nicht. Na dann eben anders.