Diskussion:Liste der Völker

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fragen[Bearbeiten]

Zu aller erst Lob, diese Liste sieht mit den Bildern um einiges hübscher aus, und wer den Namen eines Volkes nicht kennt, kann ihn nun leichter zuordnen. Sehr gute Arbeit! Dennoch habe ich einige Fragen, die ich hier zur Diskussion stellen möchte:

1.Pairoddd sollte aus der Liste entfernt werden, weil es sich dabei nur um eine Art Gegner handelt und kein Hinweis auf ein Volk ist. Gut, Moblins sind auch Gegner, aber die kehren in mehreren Spielen wieder und es scheint unterschiedliche Arten von ihnen zu geben. Stellt sich die Frage, ob dann nicht auch "Oktoroks" oder "Moldorm" ein Volk sind. Warum Pairodd (http://www.zeldawiki.org/Pairodd falls wer nicht weiß, was das sind), hier aufgeführt werden, glaube ich, dass die Schuld an der offiziellen Nintendo Zeldaseite liegt. Dort führt sie nämlich das Buch der Völker auf: http://zelda.nintendo-europe.com/deDE/index.php?mId=157 Das die Seite leider ziehmlich fehlerhaft ist, erkennt man schon an der Verwechslung von Laubkerlen und Dekus. Da dort genauso wie hier die Kokiri mit dem Zusatz "Kinder" versehe nwaren, glaube ich, dass die erste Liste von dort übernommen wurde.

2.Sollte man das Volk von Inkania aufnehmen? Man weiß zwar kaum was darüber, aber zumindest sind die Überreste ihrer Zivilisation noch zu sehen, man kämpft gegen ihren Untoten Hauptmann und König.

3.Die Zivilisation des Daiku-Königreichs in Phantom Horuglass, dessen verstorbenen König Mutoh man auf der Insel der Ruinen begegnet. Meiner Meinung nach, wären sie eine Erwähnung wert, aber zählen ausgestorbenen Völker überhaupt?

Ellifrieda 03:07, 30. Okt. 2010 (CEST)

Zu 1.: Ich würde ansich sowohl Pairodd als auch Moblins rausnehmen. Oktoroks und Moldorms sind mMn eher Gattungen oder sowas, sie stellen ja keine Wesen mit einer Art Zivilisation oder so dar, wie das bei Völkern normalerweise der Fall ist. Ja, die Seite hab ich mittlerweile auch gesehen. Der Artikel hier muss komplett umgeschrieben werden, hier wurde quasi nur kopiert ... Witzig übrigens: Die Seite ist normalerweise alphabetisch geordnet, deswegen stehen "Laubkerle" wahrscheinlich auch dort wo normalerweise etwas mit D stehen müsste ;)
Zu 2.: Hmm mir ist dabei etwas unwohl ... Ist "Ikanier" wirklich ein Begriff, der in MM vorkommt? Ich kann mich nicht dran erinnern. Wenn es den gibt, ok, dann können wir ihn reinnehmen. Aber wenn es den nicht gibt könnte man "Volk von Ikana" oder so dazu sagen.
Zu 3.: Denke schon, dass ausgestorbene Völker aufgenommen werden können, stören ja nicht :) Solange sie irgendwo in Zelda erwähnt werden haben sie auch ein Recht drauf hier zu stehen ;)
Pascal ADMIN/D\B/L 11:53, 31. Okt. 2010 (CET)