Diskussion:Liste der Rezepte in Breath of the Wild

Aus Zeldapendium
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gestaltung / Inhalt der Liste[Bearbeiten]

Die Auflistung finde ich generell gut, jedoch sollte man vielleicht den Effekt (Spurt-, Schleich-, usw.) nicht unbedingt behandeln. Die Dampfpilze können bspw. mit jeder Pilzart gekocht werden. Wenn wir jetzt jede Variation einzeln behandeln, zieht das die Liste nur in die Länge. Mein Vorschlag: Wir markieren die effektgebende Zutat mit bspw. einem Sternchen (*), um die Auflistung möglichst kompakt zu halten. Vielleicht kann man einen weiteren Abschnitt einrichten, in welchem es eine Effekt-Tabelle gibt: Links wird der Effekt genannt, rechts daneben die entsprechenden Zutaten. Falls Hilfe bei der Auflistung benötigt wird - ich habe hier eine komplette Liste und kann ergänzen.mpah D 00:30, 13. Mär. 2017 (CET)

Da es offenbar keine Einwände gibt, setze ich mich da gleich mal dran. Ich würde dann, der Übersicht halber, für jede Zutat ein Bild verwenden, bei denen die entsprechende Bezeichnung im Bilduntertitel angezeigt wird (ganz normal, wenn man mit dem Mauszeiger drüber fährt). —mpah D 19:31, 27. Apr. 2017 (CEST)
Das klingt gut, bitte mach das so. Elllifrieda (Diskussion) 01:10, 28. Apr. 2017 (CEST)
Bei Rezepten mit ganz bestimmten Zutaten ist das mit den Bildern toll, aber bei vielen Rezepten ist mindestens eine Zutat beliebig. Beim Fleischspieß kann man beispielsweise jedes beliebige Fleisch verwenden. Ein Bild einer bestimmten Fleischart zu verwenden, wäre da irreführend, darum sollte in solchen Fällen für die betreffende Zutat kein Bild verwendet werden.
Hast du das Lösungsbuch? Die Gerichte haben nämlich einen Rang, der im Zweifelsfall darüber entscheidet, welches Gericht erstellt wird. Dieser Rang sollte in der Liste mit genannt werden.
Und eine Unterteilung in mehrere Tabellen (wie es aktuell der Fall ist) sollte es meiner Meinung nach nicht geben. Es ist praktischer, wenn man alles in einer Tabelle hat, da man die dann sortierbar machen kann. Dadurch kann der Leser dann bei Bedarf die Sortierung ändern. Es ist ja auch nicht wirklich wichtig, ob Gerichte vegetarisch sind oder nicht. Aber wenn man das unbedingt drin haben will, kann man es in einer Spalte "Anmerkungen" eingeben, sodass man die Tabelle nach diesem Kriterium sortieren kann. - Obi-Linkenobi (Diskussion) 08:26, 29. Apr. 2017 (CEST)

Rezepte-Rechner[Bearbeiten]

Also ich weiß nicht, ob diese Seite auf die Art, wie sie jetzt vorzufinden ist, eine gute Idee ist. Es können viele verschiedene Rezepte zum gleichen Gericht kommen und auch die Wirkungen sind unterschiedlich stark, je nach Zutaten. Man sollte, denke ich, eher behandeln wie das Kochsystem im Allgemeinen funktioniert. Evtl. kann ich, wenn ich fertig damit bin das Kochsystem zu erforschen, einen Rezept-Rechner programmieren und hier einfügen. Ich denke, dass das wesentlich praktischer wäre. - StuntHacks (Diskussion)

Es ist nicht so, dass man sich zwischen Rezepte-Liste und Kochsystem entscheiden müsste. Beides hat seine Berechtigung in einer Enzyklopädie, da es ja darum geht, möglichst viele Informationen zu allen Aspekten von Zelda zu sammeln. Dazu gehören Listen von Gegenständen etc. genauso wie Artikel zu Aktionen wie Kochen. - Obi-Linkenobi (Diskussion) 08:26, 29. Apr. 2017 (CEST)
Sollte man sich für einen "Rezept-Rechner" entscheiden, müsste man diesen aber so gestalten, dass man entweder die Ausgangszutaten eingibt und das Produkt erhält oder das gewünschte Produkt eingibt und die jeweiligen Zutatenkombinationen angezeigt werden. Bis wir keine eindeutige Artikelstruktur gefunden haben, warte ich mal mit dem Upload der einzelnen Zutatenbilder.—mpah D 22:15, 29. Apr. 2017 (CEST)
Ich denke, auch wenn es einen Rezept-Rechner geben sollte, könnte der nur eine Ergänzung zur Liste sein, aber kein Ersatz. Wenn man nach einem Gericht sucht, dessen Rezept man wissen will, findet man es in einer alphabetisch geordneten Liste ohne Probleme. Ein Rezept-Rechner könnte hingegen nützlich sein, wenn jemand nach einem Rezept sucht um zu erfahren, was dabei rauskommt. - Obi-Linkenobi (Diskussion) 11:20, 30. Apr. 2017 (CEST)
Naja, aber man könnte den Rechner doch wirklich so aufbauen, dass man wie du schon sagtest sowohl Zutaten eingeben kann und das Endprodukt bekommt, als auch ein Endprodukt wählen kann und mögliche Rezeptkombinationen bekommt. Wie ich schon sagte gibt es unzählige verschiedene Rezepte. Beispielsweise ergibt Apfel + Apfe + Apfel Kochobst. Apfel + Apfel + Hyrule Pilz ergibt auch Kochobst. Fügt man aber noch einen Hyrule Pilz hinzu erhält man Obst mit Pilzen. Die Liste würde daher enorm lang werden. - StuntHacks (Diskussion)
Man muss nicht jedes mögliche Rezept aufführen. Es reicht schon, die grundlegenden Bedingungen zu nennen, so wie es auch im Lösungsbuch gemacht wird. Zum Kochobst muss man beispielsweise nur schreiben, dass man dafür eine bis drei verschiedene Sorten beliebiger Früchte verwendet. Damit deckt man alle möglichen Varianten ab: Apfel, 2 Äpfel, 3 Äpfel, Apfel + Palmfrucht, 2 Äpfel + Palmfrucht + 2 Schwertbananen usw. Eine bis drei Sorten Früchte ergeben immer Kochobst. Wenn man aber vier oder fünf Sorten verwendet, erhält man Kochobst-Schmaus. Und beliebige Frucht + beliebiger Pilz ergibt Obst mit Pilzen. Usw.
In der Zeit, in der ich das Kochobst in einem Drop-Down-Menü ausgewählt habe (Ich nehme mal an, man würde so einen Rechner in der Form umsetzen, oder?), hab ich es auch in der Liste gefunden. In der Hinsicht nehmen sich beide nichts. Allerdings sehe ich beim Scrollen durch die Liste gleich alles, ohne erst etwas anklicken zu müssen. Und man sieht nicht nur alle Informationen zu einem Gericht, sondern zu mehreren zur gleichen Zeit. So hat man eine Übersicht über das Ganze und kann vergleichen oder schauen, wie viele Gerichte bestimmte Eigenschaften haben, wenn man will. Daher denke ich, die Liste bietet hier den größtmöglichen Komfort für denjenigen, der etwas über ein bestimmtes, mehrere, oder über die Gesamtheit der Gerichte wissen will. - Obi-Linkenobi (Diskussion) 13:33, 2. Mai 2017 (CEST)

Name[Bearbeiten]

Den Namen könnte man vielleicht zu "Liste der Gerichte in BotW" ändern, damit er besser zu unserem Kategorien-System passt. Denn für etwas wie Rezepte haben wir keine Kategorie, aber die daraus resultierenden Gerichte lassen sich ziemlich deutlich als Gegenstände klassifizieren. Zudem stehen die Gerichte auch im Vordergrund. Die Liste wird ja am ehesten nach den Namen der Gerichte sortiert und nicht nach den Rezepten, also den Zutaten. - Obi-Linkenobi (Diskussion) 08:26, 29. Apr. 2017 (CEST)